Dr. Freund's Multiversum
Astronomische Nachrichten: Seite wird geladen ...
Astronomische Nachrichten: Aktuelle Meldungen aus Astronomie und Raumfahrt, die neuste Exoplaneten-Statistik und das Weltraumwetter.
URL: https://www.drfreund.net/service_astronomy.htm
Grösse (Server): 15kB
 

Astronomische Nachrichten

Astronomie Service Nachrichten Wetter SF-News Musik-News
Hinweise: Links zu Webseiten ausserhalb der Domain www.drfreund.net öffnen sich in einem neuen Browser-Fenster bzw. -Tab.
Für die Inhalte verlinkter Seiten oder von deren hier evtl. angezeigten RSS-Feeds, Info/Such-Boxen oder sonstigen Einbindungen ist allein der jeweilige Autor bzw. Anbieter verantwortlich.
Weltraumwetter
Aktueller Status
Solare Röntgenstrahlung:
N3KL: Solare Röntgenstrahlung
Erdmagnetfeld:
N3KL: Erdmagnetfeld
Quelle: N3KL.ORG
Solare Röntgenstrahlung, solarer Protonenfluss
und Aktivität des Erdmagnetfelds
SWPC: Übersicht
Nordlicht-Vorhersage
 
SWPC: Nordlicht-Vorhersage
Aktuelle Sonnenflecken-Anzahl
Montag, 27.06.2022
57 Sonnenflecken
(EISN - Estimated International Sunspot Number)
Diagramm anzeigen
Quelle: silso
(Sunspot Index and Long-term Solar Observations)
Aktuelle Sonnenwind-Daten
Montag, 27.06.2022, 11:33:00 Uhr
Sonnenwind-Dichte: 0,99 Partikel/ccm
 
Sonnenwind-Geschwindigkeit: 542,5 km/s
 
Sonnenwind-Temperatur: 116137 K
 
Tagesverlauf abspielen
Aktuelle Mondphase Aktuelle Bilder der Sonne
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.
Ein Service von www.Der-Mond.de
SOHO SDO HMI Continuum SOHO SDO HMI Magnetogram SOHO EIT 171 SOHO EIT 195 SOHO EIT 284 SOHO EIT 304
Quelle: SOHO - Solar And Heliospheric Observatory
SDO: Solar Dynamics Observatory, HMI: Helioseismic and Magnetic Imager, EIT: Extreme Ultraviolet Imaging Telescope
Mehr Wetter ...
Extrasolare Planeten
Anzahl bestätigter Exoplaneten am 08.06.2022:
5044
Quelle: NASA Exoplanet Archive Download der Daten von https://exoplanetarchive.ipac.caltech.edu
SpaceDaily (Extra Solar)
SciTechDaily (Exoplaneten)
ScienceDaily (Exoplaneten)
Exoplanet News - SciTechDaily
Science, Space and Technology News 2022
  • Astronomers Discover a Nearby Multiplanet System With Two Earth-Sized Planets
    Donnerstag, 16.06.2022, 11:57:33 Uhr
    Astronomers Discover a Nearby Multiplanet System With Two Earth-Sized Planets
    Located just 33 light years from Earth, the system appears to host two rocky, Earth-sized planets. A new multiplanet system within our galactic neighborhood has... The post Astronomers Discover a Nearby Multiplanet System With Two Earth-Sized Planets appeared first on SciTechDaily.
  • New Clues to Mysterious Formation of Hot Jupiter Exoplanets
    Dienstag, 14.06.2022, 19:49:53 Uhr
    New Clues to Mysterious Formation of Hot Jupiter Exoplanets
    Astronomers discover a new way of determining the relative age of exoplanets and prove there are multiple ways these planets form. In our solar system,... The post New Clues to Mysterious Formation of Hot Jupiter Exoplanets appeared first on SciTechDaily.
  • AI Reveals Unsuspected Connections Hidden in the Complex Math Underlying Search for Exoplanets
    Montag, 30.05.2022, 22:39:13 Uhr
    AI Reveals Unsuspected Connections Hidden in the Complex Math Underlying Search for Exoplanets
    Machine learning algorithm points to problems in mathematical theory for interpreting microlenses. Artificial intelligence (AI) systems trained on real astronomical observations now surpass astronomers in... The post AI Reveals Unsuspected Connections Hidden in the Complex Math Underlying Search for Exoplanets appeared first on SciTechDaily.
  • Webb Space Telescope To Provide Details of Two Intriguing “Super-Earths” in the Milky Way
    Freitag, 27.05.2022, 14:43:28 Uhr
    Webb Space Telescope To Provide Details of Two Intriguing “Super-Earths” in the Milky Way
    Astronomers will train Webb’s high-precision spectrographs on two intriguing rocky exoplanets. Imagine if Earth were much, much closer to the Sun. So close that an... The post Webb Space Telescope To Provide Details of Two Intriguing “Super-Earths” in the Milky Way appeared first on SciTechDaily.
  • New Targets in Search for Extraterrestrial Life: Planets of Binary Stars As Homes for Alien Life
    Montag, 23.05.2022, 17:00:39 Uhr
    New Targets in Search for Extraterrestrial Life: Planets of Binary Stars As Homes for Alien Life
    Nearly half of Sun-like stars are binary. According to new research, planetary systems around binary stars may be very different from those around single stars.... The post New Targets in Search for Extraterrestrial Life: Planets of Binary Stars As Homes for Alien Life appeared first on SciTechDaily.
  • Astronomy & Astrophysics 101: Exoplanet
    Freitag, 06.05.2022, 09:53:38 Uhr
    Astronomy & Astrophysics 101: Exoplanet
    An exoplanet is a planet that is located outside our Solar System. While there is currently no formal agreement on what exactly defines an exoplanet,... The post Astronomy & Astrophysics 101: Exoplanet appeared first on SciTechDaily.
  • Stanford’s Futuristic Gravity Telescope Could Image Exoplanets – 1,000x More Powerful Than Current Technology
    Dienstag, 03.05.2022, 05:43:38 Uhr
    Stanford’s Futuristic Gravity Telescope Could Image Exoplanets – 1,000x More Powerful Than Current Technology
    A futuristic “gravity telescope” technique conceptualized by Stanford astrophysicists could enable astronomical imaging significantly more advanced than any present today. In the time since the... The post Stanford’s Futuristic Gravity Telescope Could Image Exoplanets – 1,000x More Powerful Than Current Technology appeared first on SciTechDaily.
  • Astronomy & Astrophysics 101: Habitable Zone
    Sonntag, 01.05.2022, 11:50:33 Uhr
    Astronomy & Astrophysics 101: Habitable Zone
    The Habitable Zone is the region around a star where the conditions could potentially be suitable to sustain life on a planet, for example allowing... The post Astronomy & Astrophysics 101: Habitable Zone appeared first on SciTechDaily.
  • Hubble Space Telescope Observations Used To Answer Key Exoplanet Questions
    Samstag, 30.04.2022, 07:03:20 Uhr
    Hubble Space Telescope Observations Used To Answer Key Exoplanet Questions
    A worldwide team of astronomers studied archival Hubble Space Telescope observations of 25 hot Jupiters, allowing them to answer five unresolved questions important to our... The post Hubble Space Telescope Observations Used To Answer Key Exoplanet Questions appeared first on SciTechDaily.
  • Webb Space Telescope Will Study Formation, Composition, Clouds of Distant Worlds
    Samstag, 16.04.2022, 00:23:44 Uhr
    Webb Space Telescope Will Study Formation, Composition, Clouds of Distant Worlds
    The journey of commissioning the Webb telescope continues this week with the successful cooling of the Mid-InfraRed Instrument (MIRI), through the critical ‘pinch point,’ down... The post Webb Space Telescope Will Study Formation, Composition, Clouds of Distant Worlds appeared first on SciTechDaily.
Extrasolar Planets News -- ScienceDaily
Extrasolar Planet News. Astronomers discover extrasolar planets in a nearby star system. Could extrasolar planets support life? Images, full-text articles. Free.
Schlagzeilen aus Astronomie und Raumfahrt
ESA
NASA
SpaceDaily
ESA Germany
ESA Germany
  • Medienhinweis: Die ersten Bilder des Webb-Teleskops
    Dienstag, 21.06.2022, 09:33:00 Uhr
    Press Release N° 32-2022 NASA, ESA und CSA werden die ersten Farbbilder und spektroskopischen Daten des James Webb Weltraumteleskops am Dienstag, den 12. Juli ab 16:30 Uhr MESZ in einer Fernsehsendung veröffentlichen.
  • Einladung an die Medien: ARCHES-Robotervorführung auf dem Ätna in Sizilien
    Montag, 20.06.2022, 14:50:00 Uhr
    Press Release N° 31-2022 Die Medien sind eingeladen, am 29. Juni 2022 an der ARCHES-Weltraum-Analog-Vorführung auf dem Ätna in Sizilien teilzunehmen, um mehr über diese Testkampagne für autonome und vernetzte Robotersysteme zu erfahren, die für die künftige Erforschung des Mondes und darüber hinaus konzipiert ist. Im Rahmen der Kampagne testet die ESA ein fortschrittliches Kontrollsystem, das es den Astronauten in der Umlaufbahn ermöglicht, den Tastsinn eines bodengebundenen Rovers zu erleben.
  • Die ESA wird auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung in Berlin begeistern
    Montag, 20.06.2022, 11:50:00 Uhr
    Die ESA wird auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung in Berlin begeistern
    Auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) in Berlin mit Schwerpunkt auf Innovation, neue Technologien und Nachhaltigkeit wird das Programm rund um die Raumfahrt die Besucher:innen begeistern.
  • Einladung an die Medien: ILA Berlin
    Dienstag, 14.06.2022, 10:04:00 Uhr
    Press Release N° 29-2022 Die Medien sind herzlich eingeladen, am Mittwoch, den 22. Juni 2022 von 09:00-10:00 Uhr MESZ an einer Pressekonferenz mit dem ESA-Generaldirektor Dr. Josef Aschbacher im Rahmen der ILA Berlin teilzunehmen.
  • Gaia entdeckt seltsame Sterne in der bisher detailreichsten Untersuchung der Milchstraße
    Montag, 13.06.2022, 10:00:00 Uhr
    Gaia entdeckt seltsame Sterne in der bisher detailreichsten Untersuchung der Milchstraße
    Die Gaia-Mission der ESA hat heute ihren neuen Schatz voller Daten über unsere Heimatgalaxie veröffentlicht. Astronom:innen beschreiben seltsame „Sternenbeben“, stellare DNA, asymmetrische Bewegungen und andere beeindruckende Erkenntnisse in dieser bisher detailreichsten Untersuchung der Milchstraße. 
  • Gaia entdeckt seltsame Sterne in der bisher detailreichsten Untersuchung der Milchstraße
    Montag, 13.06.2022, 07:07:00 Uhr
    Press Release N° 28-2022 Die Gaia-Mission der ESA hat heute ihren neuen Schatz voller Daten über unsere Heimatgalaxie veröffentlicht. Astronom:innen beschreiben seltsame „Sternenbeben“, stellare DNA, asymmetrische Bewegungen und andere beeindruckende Erkenntnisse in dieser bisher detailreichsten Untersuchung der Milchstraße. Gaia ist die Mission der ESA zur Erstellung der genauesten und vollständigsten multidimensionalen Karte der Milchstraße. Dadurch können die Astronom:innen die Struktur und vergangene Entwicklung unserer Heimatgalaxie über Milliarden von Jahren nachvollziehen sowie den Lebenszyklus von Sternen und unseren Platz im Universum besser verstehen. 
  • Einladung an die Medien: Erstmaliger Start von Vega-C, Flug VV21
    Dienstag, 07.06.2022, 14:42:00 Uhr
    Press Release N° 27-2022 Medienvertreter:innen sind eingeladen, dem ersten Start von Vega-C beizuwohnen, entweder vom europäischen Weltraumbahnhof in Französisch-Guayana oder von der ESRIN-Einrichtung der ESA in Frascati, Italien. Der Start ist derzeit für den 7. Juli 2022 um 08.13 Uhr in Französisch-Guayana und 13.13 Uhr MESZ in Italien geplant.
  • ESA Investor Forum DLR 2022
    Donnerstag, 19.05.2022, 22:03:00 Uhr
    ESA Investor Forum DLR 2022
    ESA Investor Forum Verträge der ESA Business Incubation Centres in Deutschland um vier Jahre verlängert
  • Die Sonne, wie Sie sie noch nie gesehen haben
    Mittwoch, 18.05.2022, 15:00:00 Uhr
    Die Sonne, wie Sie sie noch nie gesehen haben
    Starke Eruptionen, atemberaubende Ausblicke auf die Pole der Sonne und ein kurioser Solarer Igel gehören zu den spektakulären Bildern, Filmen und Daten, die Solar Orbiter von seiner ersten Annäherung an die Sonne geliefert hat. Obwohl die Analyse des neuen Datensatzes gerade erst begonnen hat, ist bereits jetzt klar, dass die von der ESA geleitete Mission die außergewöhnlichsten Einblicke in das magnetische Verhalten der Sonne liefert und auf die Art und Weise, wie die Sonne das Weltraumwetter beeinflusst.
  • Finde den Unterschied: Bürgerforschungsprojekt soll helfen, die Geheimnisse der Rosetta-Bilder zu lüften
    Mittwoch, 11.05.2022, 09:55:00 Uhr
    Finde den Unterschied: Bürgerforschungsprojekt soll helfen, die Geheimnisse der Rosetta-Bilder zu lüften
    Vergangene Woche haben ESA und Zooniverse den „Rosetta Zoo“ präsentiert, ein Bürgerforschungsprojekt, das Freiwillige zu einer kosmischen Variante des Spiels „Finde den Unterschied“ einlädt. Sie können mithilfe der von der ESA-Mission Rosetta gesammelten Bilder den Wissenschaftler*innen bei der Untersuchung helfen, wie sich die Oberfläche eines Kometen entwickelt, während er um die Sonne kreist.
NASA Breaking News
A RSS news feed containing the latest NASA news articles and press releases.
  • NASA Awards Facilities Engineering Design, Inspection Services Contract
    Freitag, 24.06.2022, 21:55:00 Uhr
    NASA Awards Facilities Engineering Design, Inspection Services Contract
    NASA has awarded the Facilities Engineering Design and Inspection Services (FEDIS) II contract to Vanguard Pacific LLC of Foley, Alabama, to provide architect and engineering design services at the agency’s Marshall Space Flight Center in Huntsville, Alabama.
  • NASA Announces Launch Delay for Psyche Asteroid Mission
    Freitag, 24.06.2022, 19:41:00 Uhr
    NASA Announces Launch Delay for Psyche Asteroid Mission
    NASA announced Friday that the Psyche asteroid mission – the agency’s first mission designed to study a metal-rich asteroid – will not make its planned 2022 launch attempt.
  • NASA to Discuss Psyche Asteroid Mission
    Freitag, 24.06.2022, 14:16:00 Uhr
    NASA to Discuss Psyche Asteroid Mission
    NASA will host a media teleconference at 2 p.m. EDT Friday to provide an update on the agency’s mission to study the Psyche asteroid. Audio of the briefing will livestream on the agency’s website.
  • NASA Sets Live Launch Coverage for CAPSTONE Mission to Moon
    Donnerstag, 23.06.2022, 21:40:00 Uhr
    NASA Sets Live Launch Coverage for CAPSTONE Mission to Moon
    NASA will air live launch coverage of the agency’s Cislunar Autonomous Positioning System Technology Operations and Navigation Experiment (CAPSTONE), the first spacecraft to fly a specific unique lunar orbit ahead of future missions with crew.
  • NASA to Discuss Status of Artemis I Moon Mission
    Donnerstag, 23.06.2022, 18:47:00 Uhr
    NASA to Discuss Status of Artemis I Moon Mission
    NASA will hold a media teleconference at 11 a.m. EDT Friday, June 24, to discuss next steps for the Artemis I mission with the Space Launch System (SLS) rocket and Orion spacecraft at the agency’s Kennedy Space Center in Florida.
  • NASA Administrator Announces Next NAC Meeting, New Members
    Mittwoch, 22.06.2022, 22:39:00 Uhr
    NASA Administrator Announces Next NAC Meeting, New Members
    NASA Administrator Bill Nelson announced Wednesday the NASA Advisory Council (NAC) will convene its next meeting on August 9-10. Nelson also appointed new members to the NAC, who will provide leadership counsel and advice on agency programs and priorities.
  • NASA Awards Contracts for Mission Enabling Services
    Mittwoch, 22.06.2022, 21:56:00 Uhr
    NASA Awards Contracts for Mission Enabling Services
    NASA has awarded the Mission Enabling Services Contract (MESC), which consists of five individual contracts, to four companies to support highly specialized mission-enabling spaceflight and aircraft management services within the Flight Operations Directorate at the agency’s Johnson Space Center in Houston.
  • La NASA presenta a sus nuevos directores de vuelo
    Mittwoch, 22.06.2022, 18:53:00 Uhr
    La NASA presenta a sus nuevos directores de vuelo
    La NASA ha seleccionado a siete nuevos miembros para su cuadro de directores de vuelo, para supervisar las operaciones de las misiones de la Estación Espacial Internacional, de la tripulación comercial y del programa Artemis.
  • NASA Introduces 2022 Class of Flight Directors
    Mittwoch, 22.06.2022, 18:14:00 Uhr
    NASA Introduces 2022 Class of Flight Directors
    NASA has selected seven new additions to the team of flight directors to oversee operations of the International Space Station, commercial crew, and Artemis missions to the Moon.
  • NASA Announces Artemis Concept Awards for Nuclear Power on Moon
    Dienstag, 21.06.2022, 16:39:00 Uhr
    NASA Announces Artemis Concept Awards for Nuclear Power on Moon
    NASA and the U.S. Department of Energy (DOE) are working together to advance space nuclear technologies.
Space News From SpaceDaily.Com
Space News from SpaceDaily.Com brings the space industry professional daily news from the frontier, with contract, bid, launch and on-orbit satellite news as it happens.
  • Lunar Reconnaissance Orbiter spots rocket impact site on Moon
    Sonntag, 26.06.2022, 08:13:54 Uhr
    Lunar Reconnaissance Orbiter spots rocket impact site on Moon
    Tempe AZ (SPX) Jun 24, 2022 Astronomers discovered a rocket body heading toward a lunar collision late last year. Impact occurred March 4, with NASA's Lunar Reconnaissance Orbiter later spotting the resulting crater. Surprisingly the crater is actually two craters, an eastern crater (18-meter diameter, about 19.5 yards) superimposed on a western crater (16-meter diameter, about 17.5 yards). The double crater was unex
  • NASA Announces Launch Delay for Its Psyche Asteroid Mission
    Sonntag, 26.06.2022, 08:13:54 Uhr
    NASA Announces Launch Delay for Its Psyche Asteroid Mission
    Washington DC (SPX) Jun 24, 2022 An independent assessment team will review possible options for next steps, including estimated costs. NASA announced Friday the Psyche asteroid mission, the agency's first mission designed to study a metal-rich asteroid, will not make its planned 2022 launch attempt. Due to the late delivery of the spacecraft's flight software and testing equipment, NASA does not have sufficient time to c
  • Arecibo Observatory scientists help unravel surprise asteroid mystery
    Sonntag, 26.06.2022, 08:13:54 Uhr
    Arecibo Observatory scientists help unravel surprise asteroid mystery
    Orlando FL (SPX) Jun 24, 2022 When asteroid 2019 OK suddenly appeared barreling toward Earth on July 25, 2019, Luisa Fernanda Zambrano-Marin and the team at the Arecibo Observatory in Puerto Rico jumped into action. After getting an alert, the radar scientists zoned in on the asteroid, which was coming from Earth's blind spot - solar opposition. Zambrano-Marin and the team had 30 minutes to get as many radar readings a
  • Second helpings of Mercury
    Sonntag, 26.06.2022, 08:13:54 Uhr
    Second helpings of Mercury
    Paris (ESA) Jun 24, 2022 The ESA/JAXA BepiColombo mission has made its second gravity assist of planet Mercury, capturing new close-up images as it steers closer towards Mercury orbit in 2025. The closest approach took place at 09:44 UTC (11:44 CEST) on 23 June 2022, about 200 km above the planet's surface. Images from the spacecraft's three monitoring cameras (MCAM), along with scientific data from a number of instrume
  • NASA EXPRESS Racks achieve 1 million hours of service on ISS
    Sonntag, 26.06.2022, 08:13:54 Uhr
    NASA EXPRESS Racks achieve 1 million hours of service on ISS
    Huntsville AL (SPX) Jun 24, 2022 NASA science research on the International Space Station reached an extraordinary milestone June 14. The vital, versatile EXPRESS Racks - properly known as "EXpedite the PRocessing of Experiments to the Space Station" multipurpose payload shelving units - logged 1 million hours of combined powered duty on station. That's the equivalent of nearly 115 years' worth of scientific research comp
  • Curiosity latest drilling attempt a success - Sols 3514-3516
    Sonntag, 26.06.2022, 08:13:54 Uhr
    Curiosity latest drilling attempt a success - Sols 3514-3516
    Pasadena CA (JPL) Jun 24, 2022 The MSL team is very happy this week, because our first drill attempt since last November was successful! This Front Hazcam image shows the drill being extracted from the new drill hole, which is surrounded by drill tailings as expected. This is one of several times in MSL's mission that drilling had to be re-designed to overcome an anomaly, again requiring lots of careful planning and tes
  • Multiple Lab Analyses of Antarctic Minerals Offer a Better Understanding of Mars
    Sonntag, 26.06.2022, 08:13:54 Uhr
    Multiple Lab Analyses of Antarctic Minerals Offer a Better Understanding of Mars
    Tucson AZ (SPX) Jun 24, 2022 Results of multiple and complementary lab analyses of minerals found in samples of material from Antarctica could give scientists a better understanding of the surface and subsurface environment of Mars, and indicate locations of potentially habitable subsurface locations, says a new paper by Planetary Science Institute Research Scientist Elizabeth C. Sklute. Samples of intermittent brine
  • Efficient satellite downlink with a Ka band dual circular polarization transmitter
    Sonntag, 26.06.2022, 08:13:54 Uhr
    Efficient satellite downlink with a Ka band dual circular polarization transmitter
    Tokyo, Japan (SPX) Jun 24, 2022 Low earth orbit (LEO) satellites are being increasingly used for environmental monitoring of the earth, as well for logistic purposes, such as the navigation of maritime vessels. The data transmitted from the satellite terminals to the receivers on Earth, known as "downlink," is steadily increasing and, as a result, requires new frequency domains. In this regard, the Ka band for satellite
  • For the first time NanoAvionics has sold one of its orbital satellites
    Sonntag, 26.06.2022, 08:13:54 Uhr
    For the first time NanoAvionics has sold one of its orbital satellites
    Columbia IL (SPX) Jun 24, 2022 Mission integrator and smallsat bus manufacturer NanoAvionics has sold, for the first time, one of its operational satellites in low Earth orbit (LEO) including ongoing mission operations. Launched last year, NanoAvionics's shared 6U satellite mission "D2 / Atlacom-1" includes one of the world's first 1U-sized hyperspectral imager for remote sensing, which will be used by a yet unnamed Earth obs
  • Rocket Lab Prepares to Launch CAPSTONE Mission to the Moon for NASA
    Sonntag, 26.06.2022, 08:13:54 Uhr
    Rocket Lab Prepares to Launch CAPSTONE Mission to the Moon for NASA
    Long Beach CA (SPX) Jun 24, 2022 Rocket Lab USA, Inc. (Nasdaq: RKLB) is preparing to launch a satellite to the Moon for NASA as early as June 27th. The launch will take place from Rocket Lab Launch Complex 1 on New Zealand's Mahia Peninsula. The launch window opens 09:50 UTC on June 27th (21:50 NZST, June 27th). Back-up opportunities are available through July 27th to accommodate potential weather or technical delays to the lau
Astronews.com
Astronews.com
Astronews.com
astronews.com - Aktuelle Meldungen - Forschung
Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Forschung.
  • Physik: Quantenelektrodynamik mit hoher Präzision getestet Mit einer neu entwickelten Technik konnte nun der minimale Unterschied der magnetischen Eigenschaften zweier Isotope von hochgeladenem Neon mit bisher unzugänglicher Genauigkeit gemessen und damit auch die Gültigkeit der Quantenelektrodynamik getestet werden. Daraus ergeben sich bessere Grenzen für eine neue Physik und die Suche nach Dunkler Materie. (20. Juni 2022)
  • Neutronensterne: Kombination von Daten erlaubt neue Erkenntnisse Erstmals wurden jetzt Daten aus kernphysikalischen Experimenten, Gravitationswellenmessungen und anderen astronomischen Beobachtungen mit theoretischen Erkenntnissen kombiniert, um das Verhalten der dichten Materie im Inneren von Neutronensternen besser zu verstehen. Das Methode lässt sich leicht für neue Daten anpassen. (17. Juni 2022)
  • TESS: Zwei Supererden um nahen Stern HD 260655 Einen Umkreis von etwa 33 Lichtjahren, entsprechend zehn Parsec, zählt man in der Astronomie zu unserer Nachbarschaft. Über 400 Sterne hat man hier inzwischen entdeckt und auch zahlreiche Planeten. Jetzt kommen zwei neue Supererden im viertnächsten Sternsystem hinzu. Aufgespürt wurden sie mit dem NASA-Satelliten TESS. Leben dürfte es auf den Welten allerdings eher nicht geben. (16. Juni 2022)
  • Braune Zwerge: Vier Braune Zwerge im Orbit um Stern direkt abgebildet Die direkte Abbildung von Braunen Zwergen, die einen anderen Stern umkreisen, ist alles andere als einfach: In knapp drei Jahrzehnten konnten daher bislang nur 40 solcher Braunen Zwerge abgebildet werden. Mit einem neuen Suchverfahren ist es einem Team nun gelungen, gleich vier bislang unbekannte Braune Zwerge aufzuspüren und zu fotografieren. (15. Juni 2022)
  • Astrometriemission Gaia: Sternbeben und neue Details über Milliarden Sterne Mit der sogenannten Datenfreigabe 3 hat die europäische Weltraumagentur ESA heute weitere Daten ihrer Astrometriemission Gaia veröffentlicht. Erstmals werden Forschenden damit auch die von Gaia aufgenommenen Spektroskopie-Daten zur Verfügung gestellt. Außerdem wurden mit Gaia zahlreiche Sternbeben registriert - auch bei Sternen, bei denen man dies nicht erwartet hatte. (13. Juni 2022)
  • Quasare: Ende der kosmischen Dämmerung bestimmt Zwei Jahrzehnte wurde diskutiert, wann genau die Epoche der Reionisation im frühen Universum endete und damit die "kosmische Dämmerung". Aus den Strahlungssignaturen von 67 Quasaren konnte ein Team nun den Zeitpunkt bestimmen: auf etwa 1,1 Milliarden Jahre nach dem Urknall. Damit sollten sich auch die ionisierenden Quellen besser identifizieren lassen. (10. Juni 2022)
  • Lichtecho: Schwarzes Loch zerreißt Riesenstern Ein Forschungsteam ist Zeuge des dramatischen Endes eines Riesensterns geworden: In einer fernen Galaxie hat ein gigantisches Schwarzes Loch einen Riesenstern zerrissen. Die kosmische Katastrophe produzierte nach einigen Monaten ein gleißendes Lichtecho im Infrarotbereich. Zudem hat das Neutrinoteleskop IceCube in der Antarktis möglicherweise ein Teilchen des zerrissenen Sterns aufgefangen. (3. Juni 2022)
  • Graduiertenkolleg: Teilchendetektoren der Zukunft gesucht In sogenannten Graduiertenkollegs sollen Doktorandinnen und Doktoranden gezielt in einem bestimmten Forschungsbereich gefördert und so optimal auf ihre künftigen Berufsweg in der Wissenschaft vorbereitet werden. In Mainz entsteht nun ein Kolleg mit dem Schwerpunkt auf Teilchendetektoren. Diese dürften für die künftige physikalische Forschung von großer Bedeutung sein. (30. Mai 2022)
  • Galaxien: Der Materiezyklus und die Galaxienentwicklung In Heidelberg wird sich eine neue Forschungsgruppe intensiv mit dem Materiezyklus in Galaxien befassen. Die neue Emmy-Noether-Forschungsgruppe, die gerade ihre Arbeit aufgenommen hat, wird von der DFG mit rund 1,7 Millionen Euro über sechs Jahre gefördert. Die Arbeit soll computergestützte Galaxiensimulationen verbessern helfen. (27. Mai 2022)
  • Gravitationswellen: Wichtiger Meilenstein für LISA-Mission erreicht LISA, die Laser Interferometer-Space Antenna, hat einen wichtigen Meilenstein erreicht: Im Rahmen des Mission Formulation Review (MFR) haben Expertinnen und Experten von ESA, NASA sowie aus Wissenschaft und Industrie die geplante Mission auf Herz und Nieren überprüft und grünes Licht für die nächste Entwicklungsphase gegeben. (20. Mai 2022)
astronews.com - Aktuelle Meldungen - Raumfahrt
Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Raumfahrt.
  • BepiColombo: Der zweite Vorüberflug an Merkur Die japanisch-europäische Raumsonde BepiColombo fliegt im Laufe des heutigen Tages zum zweiten Mal an Merkur vorüber, um die Anziehungskraft des Planeten für eine Bahn- und Geschwindigkeitsänderung zu nutzen. Einige der Messgeräte an Bord der Sonde werden dabei eingeschaltet ein. Auch Fotos sollen gemacht werden. (23. Juni 2022)
  • MOONRISE-FM: 3D-gedruckte Infrastruktur auf dem Mond Nach erfolgreichen Tests auf der Erde will ein Team aus Hannover und Berlin die Grundlagen für den 3D-Druck aus Mondregolith nun auch direkt auf dem Erdtrabanten testen. Der Start einer entsprechenden Mission ist für das Jahr 2024 geplant. Fernziel des Projektes ist es, den Bau von Infrastruktur auf dem Mond im 3D-Druck möglich zu machen - mit vor Ort vorhandenem Material. (22. Juni 2022)
  • DLR: Mikrolauncher-Nutzlasten gesucht Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt sucht wieder Kleinsatelliten, um diese kostenlos auf in Deutschland entwickelten und gebauten Mikrolaunchern ins All zu befördern. Insgesamt drei Starts stehen dafür zur Verfügung. Die genutzten Trägerraketen stammen von zwei Start-Up-Unternehmen, die sich zuvor in einem Wettbewerb durchgesetzt hatten. (21. Juni 2022)
  • DLR: Neues Institut stellt Quantentechnologie in den Fokus Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hat ein neues Institut: Am Montag wurde das DLR-Institut für Satellitengeodäsie und Inertialsensorik in Hannover und Bremen offiziell eröffnet. Es soll hauptsächlich Quantentechnologien erforschen, die etwa in der Raumfahrt, Erdbeobachtung, Navigation und Sensorik zum Einsatz kommen könnten. (1. Juni 2022)
  • JUICE: Ersatzsensoren warten in Schweden auf ihren Einsatz Für eine Raumfahrtmission werden von den vorgesehenen Instrumenten in der Regel nicht nur je ein Exemplar gebaut, sondern mindestens zwei. Eines dient als Ersatz und kann später als Referenzinstrument genutzt werden, sollte es Schwierigkeiten mit dem aktiven Gerät im All oder bei der Auswertung von dessen Daten geben. Auch bei der Jupitermission JUICE wird so vorgegangen. (24. Mai 2022)
  • EnMAP: Deutscher Umweltsatellit sendet erste Bilder Der Anfang April gestartete Umweltsatellit EnMAP hat erste multispektrale Aufnahmen der Erde gemacht. Die Daten, so die beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, seien zwar noch nicht exakt kalibriert, würden aber bereits die Leistungsfähigkeit der deutschen Mission unter Beweis stellen. Die Inbetriebnahme soll insgesamt rund sechs Monate dauern. (11. Mai 2022)
  • ISS: ESA-Astronaut Maurer zurück auf der Erde Der deutsche ESA-Astronaut Matthias Maurer ist nach knapp sechs Monaten im All und 175 Tagen auf der Internationalen Raumstation ISS wieder zurück auf der Erde. Er landete heute an Bord der Dragon-Kapsel Endurance mit seinen Crew-Kollegen Kayla Barron, Raja Chari und Thomas Marshburn vor der Küste Floridas im Meer. Es war Maurers erster Aufenthalt im All. (6. Mai 2022)
  • DLR: Sieger des Mikrolauncher-Wettbewerbs stehen fest In der vergangenen Woche wurden die Gewinner der diesjährigen Runde im Mikrolauncher-Wettbewerb der Deutschen Raumfahrtagentur im DLR gekürt. Die Rocket Factory Augsburg AG erhält elf Millionen Euro für ihre Rakete RFA One, deren Erstflug Ende 2023 stattfinden soll. Geplant ist, dass dabei bis zu 150 Kilogramm schwere institutionelle Nutzlasten kostenfrei ins All gebracht werden. (3. Mai 2022)
  • OSIRIS-REx: Von Bennu zur Erde und weiter zu Apophis Die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA hat in der vergangenen Woche die Weiterführung von acht Raumfahrtmissionen angekündigt, mit denen gegenwärtig unser Sonnensystem erkundet wird. Die Sonde OSIRIS-REx, die gerade eine Probe des Asteroiden Bennu zur Erde transportiert, soll künftig den erdnahen Asteroiden Apophis erforschen. (2. Mai 2022)
  • Minerva: Cristoforetti beginnt zweiten ISS-Aufenthalt Der deutsche ESA-Astronaut Matthias Maurer ist seit der vergangenen Nacht nicht mehr der einzige Europäer im All: Seine Kollegin Samantha Cristoforetti erreichte mit Kolleginnen und Kollegen der NASA in einem Crew-Dragon-Raumschiff die Raumstation. Es ist Cristoforettis zweiter Aufenthalt auf der ISS. Sie wird nun die Leitung des US-Orbitalsegments der Station übernehmen. (28. April 2022)
astronews.com - Aktuelle Meldungen - Sonnensystem
Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Sonnensystem.
  • Sonne: Alte Beobachtungen und die Sonnenaktivität Einem Göttinger Forscher ist es gelungen, vergangene Aktivitäts- und Helligkeitsschwankungen der Sonne zu rekonstruieren - durch die Auswertung historischer Beobachtungen. Die neuen Daten liefern auch Hinweise darauf, wie stark die Aktivität und die Helligkeit der Sonne in vergangenen Zeiten variiert hat - und ob dies das Klima auf der Erde beeinflusste. (24. Juni 2022)
  • Ryugu: Zusammensetzung ähnelt Photosphäre der Sonne Die Raumsonde Hayabusa2 brachte Ende 2020 einige Gramm des Asteroiden Ryugu zur Erde, die man seitdem intensiv untersucht hat. Nun wurden einige spannende Ergebnisse vorgestellt: So dürfte der Asteroid aus den äußeren Regionen des Sonnensystems stammen. Seine chemische Zusammensetzung ähnelt zudem der der Photosphäre der Sonne. (14. Juni 2022)
  • Sonnensystem: Chaotische Zustände im frühen Sonnensystem Durch die genaue Analyse von Meteoriten konnten Forschende nun die Frühgeschichte des Sonnensystem präziser rekonstruieren als zuvor. So stellten sie fest, dass in der Anfangszeit chaotische Zustände herrschten und es zu heftigen Kollisionen zwischen Asteroiden kam. Auslöser dafür dürfte das Verschwinden des solaren Nebels gewesen sein, aus dem die Sonne einst entstanden ist. (25. Mai 2022)
  • Sonne: Neue Rechnungen lösen Rätsel der Sonnenforschung Die Auswertung von Sonnenschwingungen und die Theorie der Sternentwicklung, basierend auf der chemischen Zusammensetzung der Sonne, lieferten bislang widersprüchliche Daten zum Aufbau der Sonne. Neue Rechnungen zur Physik der Sonnenatmosphäre konnten diese Diskrepanz nun auflösen und zudem korrigierte Häufigkeitswerte für mehrere chemische Elemente liefern. (23. Mai 2022)
  • Solar Orbiter: Spektakulärer Blick in die Korona der Sonne Aus einer Entfernung von nur 48 Millionen Kilometern hat die europäische Sonde Solar Orbiter Ende März einzigartige Messdaten unseres Zentralsterns gewonnen. Die ersten davon wurden jetzt vorgestellt - unter anderem Ansichten der Sonnenkorona in bisher unerreichter Detailschärfe und ein einzigartiger Blick auf die Polregion der Sonne. (19. Mai 2022)
  • Asteroiden: Zahlreiche unbekannte Asteroiden auf Hubble-Aufnahmen Mit Unterstützung von Freiwilligen und künstlicher Intelligenz wurde jetzt 1701 Spuren von Asteroiden in Archivdaten des Weltraumteleskops Hubble entdeckt. Ein Drittel davon stammt von bereits bekannten Asteroiden, der Rest dürften vermutlich Spuren von bislang unbekannten Brocken sein, die wohl deutlich kleiner sind, als die Asteroiden, die von der Erde aus entdeckt werden können. (10. Mai 2022)
  • Perseverance: Mars-Sonnenfinsternis hochaufgelöst und farbig Der NASA-Marsrover Perseverance ist Anfang April Zeuge eines Transits des Marsmonds Phobos vor der Sonnenscheibe geworden. Wegen seiner geringen Größe konnte Phobos die Sonne dabei nicht komplett verdecken. Ein solche "Sonnenfinsternis" ist schon mehrfach beobachtet worden, allerdings bislang nicht mit dieser Auflösung und in Farbe. (21. April 2022)
  • OSIRIS-REx: Untersuchung der Proben von Asteroid Bennu wird vorbereitet Ein Frankfurter Wissenschaftler wird zu den ersten Forschern gehören, die ab 2023 Gesteinsproben des Asteroiden Bennu untersuchen können. Die NASA-Raumsonde OSIRIS-REx hatte 2020 Gesteinsproben von Bennu genommen und befindet sich seitdem auf dem Rückflug zur Erde. Die Proben versprechen neue Erkenntnisse über die frühe Geschichte des Sonnensystems und die Entstehung der Erde. (13. April 2022)
  • Mars: Die Geräusche des Roten Planeten Der Marsrover Perseverance der NASA verfügt über zwei Mikrofone, die die Geräusche auf dem Roten Planeten aufnehmen können. Nun stellten Forschende die ersten Ergebnisse vor: Die Schallgeschwindigkeit ist auf dem Planeten wie erwartet geringer als auf der Erde. Die meiste Zeit allerdings herrscht auf der Oberfläche Stille. (5. April 2022)
  • Sonne: Zwei neue Missionen zur Sonnenforschung Die NASA hat im Februar mit MUSE und HelioSwarm zwei neue wissenschaftliche Missionen ausgewählt, die dazu beitragen sollen, die Dynamik der Sonne und die Wechselwirkung zwischen Sonnenwind und Erde besser zu verstehen. Dies ist unter anderem wichtig, um das für den Satellitenbetrieb wichtige Weltraumwetter besser vorhersagen zu können. (14. März 2022)
Astronomie.de
Astronomie.de
ScienceDaily (Astronomie)
Astronomie.de - Der große Feed mit allen News
Astronomie.de - Neuigkeiten
  • 25. Woche - Omega Centauri – eine Version aus Chile
    Dienstag, 21.06.2022, 23:15:48 Uhr
    25. Woche - Omega Centauri – eine Version aus Chile
    Bernd Dörfeldt, Mitglied der VdS-Fachgruppe Astrofotografie, zeigt uns heute ein wunderbares Bild des Kugelsternhaufens Omega Centauri. Aufnahmeort war das Observatorium El Sauce in Chile, wo die Aufnahmeserie remote (Telescope Live) entstand. Der...
  • 24. Woche - Ein Nebelfeld im Grenzbereich Perseus-Aries
    Dienstag, 14.06.2022, 22:45:53 Uhr
    24. Woche - Ein Nebelfeld im Grenzbereich Perseus-Aries
    Heute geht es in eine Region, die ca. 1,5°-2° südwestlich des bekannten Nebels NGC 1333 liegt. Sie befindet sich auf der Grenze zwischen Perseus und Aries. Knapp links außerhalb des Bildes beginnt auch schon der Taurus. Die Bildautoren, Markus...
  • Sterne und Weltraum Heft 07 / 2022
    Freitag, 10.06.2022, 09:34:00 Uhr
    Sterne und Weltraum Heft 07 / 2022
    Mehr als 20 Jahre hat die Fachwelt darauf hingearbeitet, und nun ist es endlich gelungen: das erste Bild vom Schwarzen Loch im Zentrum unserer Galaxis! Es kommt einem vor wie ein Déjà-vu, denn bereits im April 2019 präsentierte das Team des Event...
  • 23. Woche - NGC 1788 – mehr als nur ein simpler Reflexionsnebel
    Dienstag, 07.06.2022, 17:27:24 Uhr
    23. Woche - NGC 1788 – mehr als nur ein simpler Reflexionsnebel
    Bei Fragen nach Nebelregionen im Orion fallen einem meistens nur die Standardobjekte ein wie z.B. der Orionnebel M 42 mit M 43, dann am östlichen Gürtelstern der Flammennebel NGC 2024, der Pferdekopfnebel, Barnard´s Loop, vielleicht noch der...
  • Ein langsam rotierender Neutronenstern
    Dienstag, 07.06.2022, 09:30:00 Uhr
    Ein langsam rotierender Neutronenstern
    Ungewöhnlicher Neutronenstern mit einer Rotationsdauer von 76 Sekunden wird auf einem Sternenfriedhof entdeckt. Ein internationales Team von Wissenschaftlern, darunter auch Astronomen des Max-Planck-Instituts für Radioastronomie in Bonn, hat einen...
  • Der Sternenhimmel im Juni 2022
    Montag, 06.06.2022, 09:25:00 Uhr
    Der Sternenhimmel im Juni 2022
    Die Sonne geht am 1. Juni gegen 21:30 unter. Am 2. Juni geht die Sonne um 5:35 bereits wieder auf. Im Laufe der Juninacht sinkt die Sonne bei der geografischen Breite Mitteleuropas weniger als 17° unter den Horizont, wodurch es hier nachts nicht mehr...
  • 22. Woche - Die HII-Region W80 - ein Riesenkomplex
    Dienstag, 31.05.2022, 22:54:42 Uhr
    22. Woche - Die HII-Region W80 - ein Riesenkomplex
    W80 ... was soll das??? Ich erkenne im AdW doch den Nordamerikanebel NGC 7000, und dazu den Pelikannebel IC 5070. Richtig! Dennoch hat diese Überschrift ihre Berechtigung, denn es geht im heutigen AdW um mehr als die Standardobjekte NGC 7000 und IC...
  • 21. Woche - Zwei markante Sternhaufen: Messier 35 und NGC 2158
    Dienstag, 24.05.2022, 19:32:03 Uhr
    21. Woche - Zwei markante Sternhaufen: Messier 35 und NGC 2158
    Heute präsentieren wir wieder einmal ein AdW, das sich um offene Sternhaufen dreht. Messier 35 und NGC 2158 stehen dicht beieinander und bilden als Pärchen ein fotogenes Motiv! Bildautor ist Claude Kirchen, den wir als neuen AdW-Astrofotografen ganz...
  • Solar Orbiter: Erste Bilder vom sonnennächsten Vorbeiflug
    Sonntag, 22.05.2022, 08:37:00 Uhr
    Solar Orbiter: Erste Bilder vom sonnennächsten Vorbeiflug
    Aus einer Entfernung von 48 Millionen Kilometern hat Solar Orbiter Ende März einzigartige Messdaten eingefangen. Die ersten davon werden jetzt veröffentlicht.
  • Frank Eisenhauer erhält prestigeträchtigen Gruber-Kosmologiepreis
    Mittwoch, 18.05.2022, 08:34:00 Uhr
    Frank Eisenhauer erhält prestigeträchtigen Gruber-Kosmologiepreis
    In diesem Jahr wird Frank Eisenhauer vom Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik mit dem Gruber-Kosmologiepreis für die revolutionäre Entwicklung von Instrumenten ausgezeichnet, die unwiderlegbare Hinweise auf die Existenz eines Schwarzen...
Astronomie.de - Astrofoto der Woche
Astronomie.de - Astrofoto der Woche
  • 25. Woche - Omega Centauri – eine Version aus Chile
    Dienstag, 21.06.2022, 23:15:48 Uhr
    25. Woche - Omega Centauri – eine Version aus Chile
    Bernd Dörfeldt, Mitglied der VdS-Fachgruppe Astrofotografie, zeigt uns heute ein wunderbares Bild des Kugelsternhaufens Omega Centauri. Aufnahmeort war das Observatorium El Sauce in Chile, wo die Aufnahmeserie remote (Telescope Live) entstand. Der...
  • 24. Woche - Ein Nebelfeld im Grenzbereich Perseus-Aries
    Dienstag, 14.06.2022, 22:45:53 Uhr
    24. Woche - Ein Nebelfeld im Grenzbereich Perseus-Aries
    Heute geht es in eine Region, die ca. 1,5°-2° südwestlich des bekannten Nebels NGC 1333 liegt. Sie befindet sich auf der Grenze zwischen Perseus und Aries. Knapp links außerhalb des Bildes beginnt auch schon der Taurus. Die Bildautoren, Markus...
  • 23. Woche - NGC 1788 – mehr als nur ein simpler Reflexionsnebel
    Dienstag, 07.06.2022, 17:27:24 Uhr
    23. Woche - NGC 1788 – mehr als nur ein simpler Reflexionsnebel
    Bei Fragen nach Nebelregionen im Orion fallen einem meistens nur die Standardobjekte ein wie z.B. der Orionnebel M 42 mit M 43, dann am östlichen Gürtelstern der Flammennebel NGC 2024, der Pferdekopfnebel, Barnard´s Loop, vielleicht noch der...
  • 22. Woche - Die HII-Region W80 - ein Riesenkomplex
    Dienstag, 31.05.2022, 22:54:42 Uhr
    22. Woche - Die HII-Region W80 - ein Riesenkomplex
    W80 ... was soll das??? Ich erkenne im AdW doch den Nordamerikanebel NGC 7000, und dazu den Pelikannebel IC 5070. Richtig! Dennoch hat diese Überschrift ihre Berechtigung, denn es geht im heutigen AdW um mehr als die Standardobjekte NGC 7000 und IC...
  • 21. Woche - Zwei markante Sternhaufen: Messier 35 und NGC 2158
    Dienstag, 24.05.2022, 19:32:03 Uhr
    21. Woche - Zwei markante Sternhaufen: Messier 35 und NGC 2158
    Heute präsentieren wir wieder einmal ein AdW, das sich um offene Sternhaufen dreht. Messier 35 und NGC 2158 stehen dicht beieinander und bilden als Pärchen ein fotogenes Motiv! Bildautor ist Claude Kirchen, den wir als neuen AdW-Astrofotografen ganz...
  • 20. Woche - EGB 4 – um was für ein Objekt handelt es sich eigentlich?
    Dienstag, 17.05.2022, 18:19:15 Uhr
    20. Woche - EGB 4 – um was für ein Objekt handelt es sich eigentlich?
    Heute zeigen wir als AdW eine sehr tiefe Aufnahme eines selten veröffentlichten Deep-Sky-Objekts. Bildautor Nikolaus Geisriegler ist neu in der AdW-Astrofotografenrunde. Und so begrüßen wir ihn ganz herzlich! Zum Start legt er mit EGB 4 und dessen...
  • 19. Woche - Der Monoceros-Supernovarest und sein Umfeld
    Dienstag, 10.05.2022, 22:31:49 Uhr
    19. Woche - Der Monoceros-Supernovarest und sein Umfeld
    Im heutigen AdW stellen wir einen Himmelsabschnitt vor, den jeder kennt – eigentlich … aber nicht alle Objekte sind geläufig. Wir blicken in das Sternbild Monoceros (Einhorn) mit seinem bekannten Rosettennebel, dazu das Gebiet um den...
  • 18. Woche - Der PN VV 47 alias JnEr 1
    Dienstag, 03.05.2022, 21:17:17 Uhr
    18. Woche - Der PN VV 47 alias JnEr 1
    Planetarische Nebel gehören zu den schönsten und – was ihre Formen betrifft – zu den vielfältigsten Deep-Sky-Objekten. Für das heutige AdW schickte Bruno Mattern, Mitglied der VdS-Fachgruppe Astrofotografie, den PN VV 47. Das Bildfeld misst 46,8' x...
  • 17. Woche - Der offene Sternhaufen NGC 2244 im Rosettennebel
    Dienstag, 26.04.2022, 21:41:56 Uhr
    17. Woche - Der offene Sternhaufen NGC 2244 im Rosettennebel
    Den Rosettennebel zeigen wir als Objekt immer wieder gern. Denn jedesmal sind es Kleinigkeiten, durch die ein neues Bild ergänzt wird und sich dadurch von den Vorgängerversionen unterscheidet. Bildautor Michael Kraus ist neu in der Runde der...
  • 16. Woche - Der Wolf-Rayet-Nebel NGC 2359
    Montag, 18.04.2022, 21:34:08 Uhr
    16. Woche - Der Wolf-Rayet-Nebel NGC 2359
    Im heutigen AdW wird ein Objekt des Südhimmels vorgestellt, das in dieser Qualität nicht allzu häufig erscheint: NGC 2359, wegen seiner Form auch bekannt als "Thors Helm" (deutsch) oder "Thor´s Helmet" (englisch). Jürgen Beisser ist Bildautor. Er...
Space & Time News -- ScienceDaily
Nebula News. Double helix nebula, cosmic spider, tarantula nebula and more. Fantastic images and full text science articles. Free.
  • Biofinder advances detection of extraterrestrial life
    Samstag, 25.06.2022, 02:15:18 Uhr
    An innovative scientific instrument, the Compact Color Biofinder may change the game in the search for signs of extraterrestrial life.
  • Arecibo observatory scientists help unravel surprise asteroid mystery
    Freitag, 24.06.2022, 00:42:39 Uhr
    Specifications from an asteroid that made headline news in 2019 because it appeared to come out of nowhere and was traveling fast has just been published.
  • Flicker from the dark: Reading between the lines to model our galaxy's central black hole
    Mittwoch, 22.06.2022, 20:19:06 Uhr
    Researchers have shown in a single model the full story of how gas travels in the center of the Milky Way -- from being blown off by stars to falling into the black hole.
  • Scientists map sulfur residue on Jupiter's icy moon Europa
    Mittwoch, 22.06.2022, 16:14:07 Uhr
    A team has used the Hubble Space Telescope to observe Jupiter's moon, Europa, at ultraviolet wavelengths, filling in a 'gap' in the various wavelengths used to observe this icy water world. The team's near-global UV maps show concentrations of sulfur dioxide on Europa's trailing side.
  • Scientists identify a possible source for Charon's red cap
    Dienstag, 21.06.2022, 16:56:47 Uhr
    Scientists combined data from NASA's New Horizons mission with novel laboratory experiments and exospheric modeling to reveal the likely composition of the red cap on Pluto's moon Charon and how it may have formed. This first-ever description of Charon's dynamic methane atmosphere using new experimental data provides a fascinating glimpse into the origins of this moon's red spot as described in two recent articles.
  • How elliptical craters could shed light on age of Saturn's moons
    Dienstag, 21.06.2022, 16:56:44 Uhr
    A new study describes how unique populations of craters on two of Saturn's moons could help indicate the satellites' age and the conditions of their formation. Using data from NASA's Cassini mission, researchers have surveyed elliptical craters on Saturn's moons Tethys and Dione for this study.
  • A blueprint for life forms on Mars?
    Dienstag, 21.06.2022, 16:56:18 Uhr
    Microbes taken from surface sediment near Lost Hammer Spring, Canada, about 900 km south of the North Pole, could provide a blueprint for the kind of life forms that may once have existed, or may still exist, on Mars.
  • Gaia space telescope rocks the science of asteroids
    Freitag, 17.06.2022, 22:56:52 Uhr
    The European Gaia space mission has produced an unprecedented amount of new, improved, and detailed data for almost two billion objects in the Milky Way galaxy and the surrounding cosmos. The Gaia Data Release 3 on Monday revolutionizes our knowledge of the Solar System and the Milky Way and its satellite galaxies.
  • Mysterious 'blue blobs' reveal a new kind of star system
    Freitag, 17.06.2022, 01:47:16 Uhr
    Astronomers identify a new class of stellar system. They're not quite galaxies and only exist in isolation.
  • Watching the death of a rare giant star
    Donnerstag, 16.06.2022, 20:43:17 Uhr
    Extreme supergiant stars known as hypergiants are very rare, with only a few known to exist in the Milky Way. By tracing molecular emissions in the outflows around the red hypergiant star VY Canis Majoris, astronomers obtained the first detailed map of the star's envelope, which sheds light on the mechanisms involved in the final stages of extreme supergiant star.

 
Dr. Freund's Multiversum History von https://www.drfreund.net/service_astronomy.htm Details zu https://www.drfreund.net/service_astronomy.htm  URL: https://www.drfreund.net/service_astronomy.htm  Zwischenablage  Druckansicht von <Astronomische Nachrichten>
Powered by PHP Powered by SELFHTML  Letzte Aktualisierung: Sonntag, 12.06.2022, 16:15:39 Uhr  Technische Infos 
Valid HTML 5 Valid CSS! Browser: CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/) Browser-Check Debug-Ansicht von <Astronomische Nachrichten>
RSS-Feed von Dr. Freund's Multiversum Creative Commons - Some Rights Reserved            Cookie-Policy :: Disclaimer :: Impressum :: Kontakt: ten.dnuerfrd@dnuerfrd RSS-Feed
Home ::  Astronomoe ::  Science Fiction ::  Musik ::  Meine Meinung ::  Service ::  WebNapping ::  Werbemittel ::  Aktionen ::  Links ::  F.A.Q. ::  Sitemap
Meldung einblenden
Ukraine-Krieg Ausblenden
Ukraine-Krieg
Herzlichen Glückwunsch! Du bist am normalerweise unsichtbaren Ende dieser Seite angekommen.
Wenn Du diesen Text lesen kannst, dann verwendest Du wahrscheinlich einen ungebräuchlichen
oder veralteten Browser, der moderne CSS-Stile nicht korrekt verarbeiten kann.
Auf jeden Fall unterstütze ich diesen Browser nicht. Sorry.


Download Firefox Download Google Chrome
Dr. Freund's Multiversum