Quelle: Dr. Freund's Multiversum, SF-Fernsehserien: Doctor Who (http://www.drfreund.net/sf_tv_drwho.htm) Samstag, 18.11.2017 13:02:59 Uhr
 Ausdruck starten ...  Prüfungen:  HTML   CSS   Technische Infos 

Science Fiction Fernsehserien: Doctor Who

Science Fiction Hauptseite Science Fiction News Bildergalerien
Hinweise: Links zu Webseiten ausserhalb der Domain www.drfreund.net öffnen sich in einem neuen Browser-Fenster bzw. -Tab.
Für die Inhalte verlinkter Seiten oder von deren hier evtl. angezeigten RSS-Feeds, Info/Such-Boxen oder sonstigen Einbindungen ist allein der jeweilige Autor bzw. Anbieter verantwortlich.
Dr. Who Allgemeines
Dr. Who
Dr. Who
Doctor Who läuft mit Unterbrechungen bereits seit 1963 und ist damit die unangefochten dienstälteste SF-Serie noch vor Star Trek. Die schräge Mischung aus Trash, ungewöhnlichen Geschichten und britischem Humor entwickelte sich in ihrer englischen Heimat zum quotenstarken Kultklassiker und inzwischen sind schon zahlreiche verschiedene Schauspieler in die Rolle des Doctor geschlüpft. Auch bei den Drehbuch-Autoren sind einige bekannte Namen vertreten, wie z.B. Douglas Adams (Per Anhalter durch die Galaxis). In Deutschland ist die Serie der BBC dagegen immer noch relativ unbekannt. Nach einem wenig erfolgreichen Anlauf im Jahr 1989 mit dem 7. Doctor wurde eine erneute Ausstrahlung erst Anfang 2008 mit dem 9. Doctor gewagt. Die unrealistischen Anforderungen des Privatsenders an die Einschaltquoten wurden jedoch nicht erfüllt, so dass es bereits nach wenigen Folgen zur vorläufigen Absetzung kam. Trotzdem wurde im Frühjahr 2008 auf einem minimal günstigeren Sendeplatz wenigstens die angebrochene Staffel bis zum Ende gezeigt. 2016 durfte dann der 11. Doctor noch einmal auf EinsFestival (inzwischen One) sein Glück versuchen. Offenbar stimmten die Quoten bei One endlich (oder sie waren dem Sender herzlich egal), denn inzwischen lief dort die gesamte moderne Serie.
Der namenlose, ausserirdische Doctor ist eigentlich der letzte Timelord, der durch Raum und Zeit reist, um das Universum vor allerlei Gefahren und bösen Mächten zu beschützen. Dabei wird er normalerweise von einer mehr oder weniger hilfreichen Gefährtin begleitet, die wohl vor allem die männlichen Zuschauer ansprechen soll. Die regelmäßigen Wechsel des Hauptdarstellers werden dadurch erklärt, dass der Doctor sich nach seinen Heldentaten hin und wieder regenerieren muss und anschliessend in neuer Gestalt erscheint. Etwas gewöhnungsbedürftig ist das Raumschiff des Doctor, die T.A.R.D.I.S. (Time And Relative Dimensions In Space), das wie eine Telefonzelle aussieht und auf finanzielle Einschränkungen bei der Produktion der älteren Staffeln schliessen lässt. In den neueren Staffeln werden aber auch viele moderne SF-Effekte und gute Trickaufnahmen gezeigt. Trotzdem wurde lange bewusst eine billig erscheinende Fassade aufrecht erhalten, hinter der man aber manchmal sogar auf verborgenen inhaltlichen Tiefgang trifft.
Neben Doctor Who existiert seit 2006 die Spin-Off-Serie Torchwood, deren Ausstrahlung im deutschen Fernsehen im Frühjahr 2009 begann und die hier seltsamerweise etwas populärer als die Original-Serie war.
Links:
Die klassische Serie
Dr. Who Die klassische Serie
The First Doctor
The First Doctor (GB 1963-1966)
Darsteller:
  • William Hartnell (The First Doctor)
  • Carole Anne Ford (Susan Foreman)
  • Maureen O'Brien (Vicki)
  • Jacqueline Hill (Barbara Wright)
  • Adrienne Hill (Katarina)
  • Jackie Lane (Dorothea Chaplet / Dodo)
  • Anneke Wills (Polly)
  • William Russell (Ian Chesterton)
  • Peter Purves (Steven Taylor)
  • Michael Craze (Ben Jackson)
Anzahl Folgen:
  • Staffel 1 (1963-1964): 9 Folgen
  • Staffel 2 (1964-1965): 9 Folgen
  • Staffel 3 (1965-1966): 10 Folgen
  • Staffel 4 (1966, insgesamt 9 Folgen): 2 Folgen
The Second Doctor
The Second Doctor (GB 1966-1969)
Darsteller:
  • Patrick Troughton (The Second Doctor)
  • Anneke Wills (Polly)
  • Deborah Watling (Victoria Waterfield)
  • Wendy Padbury (Zoe Herriot)
  • Michael Craze (Ben Jackson)
  • Frazer Hines (Jamie McCrimmon)
  • John Levene (Sergeant Benton)
  • Nicholas Courtney (Brigadier Alastair Gordon Lethbridge-Stewart)
Anzahl Folgen:
  • Staffel 4 (1966-1967, insgesamt 9 Folgen): 7 Folgen
  • Staffel 5 (1967-1968): 7 Folgen
  • Staffel 6 (1968-1969): 7 Folgen
The Third Doctor
The Third Doctor (GB 1970-1974)
Darsteller:
  • Jon Pertwee (The Third Doctor)
  • Caroline John (Elizabeth "Liz" Shaw)
  • Katy Manning (Jo Grant)
  • Elisabeth Sladen (Sarah Jane Smith)
  • Richard Franklin (Captain Mike Yates)
  • John Levene (Sergeant Benton)
  • Nicholas Courtney (Brigadier Alastair Gordon Lethbridge-Stewart)
Anzahl Folgen:
  • Staffel 7 (1970): 4 Folgen
  • Staffel 8 (1971): 5 Folgen
  • Staffel 9 (1972): 5 Folgen
  • Staffel 10 (1972-1973): 5 Folgen
  • Staffel 11 (1973-1974): 5 Folgen
The Fourth Doctor
The Fourth Doctor (GB 1974-1981)
Darsteller:
  • Tom Baker (The Fourth Doctor)
  • Louise Jameson (Leela)
  • Mary Tamm (Romana I)
  • Lalla Ward (Romana II)
  • Sarah Sutton (Nyssa)
  • Elisabeth Sladen (Sarah Jane Smith)
  • Matthew Waterhouse (Adric)
  • Ian Marter (Harry Sullivan)
Anzahl Folgen:
  • Staffel 12 (1974-1975): 5 Folgen
  • Staffel 13 (1975-1976): 6 Folgen
  • Staffel 14 (1976-1977): 6 Folgen
  • Staffel 15 (1977-1978): 6 Folgen
  • Staffel 16 (1978-1979): 6 Folgen
  • Staffel 17 (1979-1980): 6 Folgen
  • Staffel 18 (1980-1981): 8 Folgen
The Fifth Doctor
The Fifth Doctor (GB 1982-1984)
Darsteller:
  • Peter Davison (The Fifth Doctor)
  • Janet Fielding (Tegan Jovanka)
  • Nicola Bryant (Perpugilliam "Peri" Brown)
  • Sarah Sutton (Nyssa)
  • Mark Strickson (Vislor Turlough)
  • Matthew Waterhouse (Adric)
Anzahl Folgen:
  • Staffel 19 (1982): 7 Folgen
  • Staffel 20 (1983): 7 Folgen
  • Special zum 20. Jubiläum (1983): The Five Doctors
  • Staffel 21 (1984, insgesamt 7 Folgen): 6 Folgen
The Sixth Doctor
The Sixth Doctor (GB 1984-1986)
Darsteller:
  • Colin Baker (The Sixth Doctor)
  • Bonnie Langford (Melanie "Mel" Bush)
  • Nicola Bryant (Perpugilliam "Peri" Brown)
Anzahl Folgen:
  • Staffel 21 (1984, insgesamt 7 Folgen): 1 Folge
  • Staffel 22 (1985): 6 Folgen
  • Staffel 23 (1986): 4 Folgen
The Seventh Doctor
The Seventh Doctor (GB 1987-1989)
Darsteller:
  • Sylvester McCoy (The Seventh Doctor)
  • Sophie Aldred (Ace)
  • Bonnie Langford (Melanie "Mel" Bush)
Anzahl Folgen:
  • Staffel 24 (1987): 4 Folgen
  • Staffel 25 (1988): 4 Folgen
  • Staffel 26 (1989): 4 Folgen
The Eighth Doctor
The Eighth Doctor (Fernsehfilm, GB 1996)
Darsteller:
  • Paul McGann (The Eighth Doctor)
  • Daphne Ashbrook (Dr. Grace Holloway)
  • Yee Jee Tso (Chang Lee)
  • Dolores Drake (Curtis)
  • Michael David Simms (Dr. Swift)
  • Jeremy Radick (Gareth)
  • Eliza Roberts (Miranda)
  • Sylvester McCoy (Der alte Doctor)
Anzahl Folgen:
1 Fernsehfilm (The TV Movie)
Die moderne Serie
Dr. Who Die moderne Serie
The Ninth Doctor
The Ninth Doctor (GB 2005)
Darsteller:
Anzahl Folgen:
  • Season 2005 (Series One): 13 Folgen
The Tenth Doctor
The Tenth Doctor (GB 2006-2008)
Darsteller:
Anzahl Folgen:
  • Season 2006 (Series Two): 13 Folgen
  • Season 2007 (Series Three): 13 Folgen
  • Season 2008 (Series Four): 13 Folgen
  • 5 Specials
The Eleventh Doctor
The Eleventh Doctor (GB 2010-2013)
Darsteller:
Anzahl Folgen:
  • Season 2010 (Series Five): 13 Folgen
  • Season 2011 (Series Six): 13 Folgen
  • Season 2012/2013 (Series Seven): 13 Folgen
The Twelth Doctor
The Twelth Doctor (GB 2014-2017)
Darsteller:
Anzahl Folgen:
  • Season 2014 (Series Eight): 12 Folgen
  • Season 2015 (Series Nine): 12 Folgen
  • Season 2017 (Series Ten): 12 Folgen
Torchwood
Dr. Who Spin-Off Torchwood
Torchwood
Torchwood (Fernsehserie, GB 2006-2011)
Inhalt:
Die englischen Men in Black arbeiten in den geheimen Torchwood-Instituten. Im Gegensatz zu ihren amerikanischen Kollegen kommen die Briten zwar ohne schwarze Anzüge und Sonnenbrillen aus, aber auch ihre Aufgabe besteht darin, die Erde vor bösartigen Aliens zu beschützen und dabei möglichst viel ausserirdische Technologie zu sammeln. Besonders das Team um Captain Jack Harkness hat Einiges zu tun, denn seine Filiale Torchwood Three befindet sich in der walisischen Hauptstadt Cardiff, wo ein Riss im Raum-Zeit-Kontinuum für ständigen Nachschub an Ausserirdischen sorgt ...
Kommentar:
Die Torchwood-Serie ist ein sehr enger Ableger von Doctor Who. So sind Captain Jack Harkness und noch einige weitere Charaktere bereits aus Doctor Who bekannt und auch die Entstehungsgeschichte der Torchwood-Institute wird dort geschildert. In der Doctor Who-Episode "Tooth and Claw" (Season 2006, 2. Folge), die Mitte des 19. Jahrhunderts spielt, veranlasst Queen Victoria unter dem Eindruck eines Werwolf-Angriffs die Gründung der Torchwood-Institute.
Übrigens ...
In der Realität ist Torchwood ein Anagramm von Doctor Who, das ursprünglich nur innerhalb der BBC als Arbeitstitel verwendet wurde, um unveröffentlichte Drehbücher zu Doctor Who vor neugierigen Journalisten zu tarnen.
Anzahl Folgen:
  • Season 1 (2006-2007): 13 Folgen
  • Season 2 (2008): 13 Folgen
  • Season 3 (2009): 5 Folgen
  • Season 4 (2011): 10 Folgen
Produktion: BBC Wales
Darsteller:
Links: