Dr. Freund's Multiversum
Astronomische Nachrichten: Seite wird geladen ...
Astronomische Nachrichten: Aktuelle Meldungen aus Astronomie und Raumfahrt, die neuste Exoplaneten-Statistik und das Weltraumwetter.
URL: http://www.drfreund.net/service_astronomy.htm
Grösse (Server): 15kB
 

Astronomische Nachrichten

Astronomie Service Nachrichten Wetter SF-News Musik-News
Hinweise: Links zu Webseiten ausserhalb der Domain www.drfreund.net öffnen sich in einem neuen Browser-Fenster bzw. -Tab.
Für die Inhalte verlinkter Seiten oder von deren hier evtl. angezeigten RSS-Feeds, Info/Such-Boxen oder sonstigen Einbindungen ist allein der jeweilige Autor bzw. Anbieter verantwortlich.
Weltraumwetter
Aktueller Status
Solare Röntgenstrahlung:
N3KL: Solare Röntgenstrahlung
Erdmagnetfeld:
N3KL: Erdmagnetfeld
Quelle: N3KL.ORG
Solare Röntgenstrahlung, solarer Protonenfluss
und Aktivität des Erdmagnetfelds
SWPC: Übersicht
Nordlicht-Vorhersage
 
SWPC: Nordlicht-Vorhersage
Aktuelle Sonnenflecken-Anzahl
Mittwoch, 24.04.2019
0 Sonnenflecken
(EISN - Estimated International Sunspot Number)
Diagramm anzeigen
Quelle: silso
(Sunspot Index and Long-term Solar Observations)
Aktuelle Sonnenwind-Daten
Mittwoch, 24.04.2019, 04:12:00 Uhr
Sonnenwind-Dichte: 5,49 Partikel/ccm
 
Sonnenwind-Geschwindigkeit: 420,8 km/s
 
Sonnenwind-Temperatur: 109996 K
 
Tagesverlauf abspielen
Aktuelle Mondphase Aktuelle Bilder der Sonne
Das Homepagetool mit der aktuellen Mondphase u.v.m.
Quelle: www.Der-Mond.org
SOHO SDO HMI Continuum SOHO SDO HMI Magnetogram SOHO EIT 171 SOHO EIT 195 SOHO EIT 284 SOHO EIT 304
Quelle: SOHO - Solar And Heliospheric Observatory
SDO: Solar Dynamics Observatory, HMI: Helioseismic and Magnetic Imager, EIT: Extreme Ultraviolet Imaging Telescope
Mehr Wetter ...
Extrasolare Planeten
Anzahl bestätigter Exoplaneten am 18.04.2019:
3944
Quelle: NASA Exoplanet Archive Download der Daten von https://exoplanetarchive.ipac.caltech.edu
SpaceDaily (Extra Solar)
SciTechDaily (Exoplaneten)
ScienceDaily (Exoplaneten)
Exoplanet – SciTechDaily
Science, Space and Technology News 2019
  • Astronomers Discover a Giant Object in the Cygnus Constellation
    Dienstag, 09.04.2019, 03:06:03 Uhr
    Astronomers Discover a Giant Object in the Cygnus Constellation
    In the past three decades, almost 4,000 planet-like objects have been discovered orbiting isolated stars outside the Solar System (exoplanets). Beginning in 2011, it was... The post Astronomers Discover a Giant Object in the Cygnus Constellation appeared first on SciTechDaily.
  • Scientists Simulate Alien Atmospheres on Earth
    Samstag, 16.03.2019, 02:08:38 Uhr
    Scientists Simulate Alien Atmospheres on Earth
    Researchers at NASA’s Jet Propulsion Laboratory in Pasadena, California, are cooking up an alien atmosphere right here on Earth. In a new study, JPL scientists... The post Scientists Simulate Alien Atmospheres on Earth appeared first on SciTechDaily.
  • K Stars May Be Perfect for Finding Habitable Worlds
    Samstag, 09.03.2019, 15:56:55 Uhr
    K Stars May Be Perfect for Finding Habitable Worlds
    Scientists looking for signs of life beyond our solar system face major challenges, one of which is that there are hundreds of billions of stars... The post K Stars May Be Perfect for Finding Habitable Worlds appeared first on SciTechDaily.
  • TRAPPIST-1 Exposed to Heavy Bombardment of Charged Particles
    Montag, 18.02.2019, 15:53:32 Uhr
    TRAPPIST-1 Exposed to Heavy Bombardment of Charged Particles
    TRAPPIST-1 is a system of seven Earth-sized worlds orbiting an ultra-cool dwarf star about 120 light-years away. The star, and hence its system of planets,... The post TRAPPIST-1 Exposed to Heavy Bombardment of Charged Particles appeared first on SciTechDaily.
  • Explore Alien Exoplanets with New Multimedia Treats
    Donnerstag, 07.02.2019, 03:25:31 Uhr
    Explore Alien Exoplanets with New Multimedia Treats
    Explore the plethora of planets outside our solar system with new multimedia experiences from NASA’s Exoplanet Exploration Program (ExEP). In addition to a new Exoplanet Travel Bureau... The post Explore Alien Exoplanets with New Multimedia Treats appeared first on SciTechDaily.
  • Gaia Mission Helps Improve Classification Scheme for Exoplanet Sizes
    Freitag, 21.09.2018, 15:14:38 Uhr
    Gaia Mission Helps Improve Classification Scheme for Exoplanet Sizes
    There are about 4433 exoplanets in the latest catalogs. Their radii have generally been measured by knowing the radius of their host star and then... The post Gaia Mission Helps Improve Classification Scheme for Exoplanet Sizes appeared first on SciTechDaily.
  • Astronomers Discover Wolf 503b, An Exoplanet Twice The Size Of Earth
    Donnerstag, 06.09.2018, 17:32:47 Uhr
    Astronomers Discover Wolf 503b, An Exoplanet Twice The Size Of Earth
    Wolf 503b, an exoplanet twice the size of Earth, has been discovered by an international team using data from NASA’s Kepler Space Telescope. The find... The post Astronomers Discover Wolf 503b, An Exoplanet Twice The Size Of Earth appeared first on SciTechDaily.
  • Astronomers Believe Water Worlds Could Support Life
    Freitag, 31.08.2018, 15:19:49 Uhr
    Astronomers Believe Water Worlds Could Support Life
    The conditions for life surviving on planets entirely covered in water are more fluid than previously thought, opening up the possibility that water worlds could... The post Astronomers Believe Water Worlds Could Support Life appeared first on SciTechDaily.
  • Gaia and Hipparcos Satellites Reveal the Mass of an Infant Exoplanet
    Mittwoch, 22.08.2018, 17:14:40 Uhr
    Gaia and Hipparcos Satellites Reveal the Mass of an Infant Exoplanet
    The mass of a very young exoplanet has been revealed for the first time using data from ESA’s star mapping spacecraft Gaia and its predecessor,... The post Gaia and Hipparcos Satellites Reveal the Mass of an Infant Exoplanet appeared first on SciTechDaily.
  • Scientists Reveal That Water-Worlds Are More Common Than Previously Thought
    Samstag, 18.08.2018, 05:12:49 Uhr
    Scientists Reveal That Water-Worlds Are More Common Than Previously Thought
    Scientists have shown that water is likely to be a major component of those exoplanets (planets orbiting other stars) which are between two to four... The post Scientists Reveal That Water-Worlds Are More Common Than Previously Thought appeared first on SciTechDaily.
Extrasolar Planets News -- ScienceDaily
Extrasolar Planet News. Astronomers discover extrasolar planets in a nearby star system. Could extrasolar planets support life? Images, full-text articles. Free.
Schlagzeilen aus Astronomie und Raumfahrt
ESA
NASA
SpaceDaily
ESA Germany
ESA Germany
  • Graffiti without Gravity - Weltraumforschung trifft auf Streetart
    Donnerstag, 18.04.2019, 10:33:00 Uhr
    Graffiti without Gravity - Weltraumforschung trifft auf Streetart
    Mit dem Wettbewerbs "Graffiti without Gravity” wurden Straßenkünstler dazu aufgerufen, innerhalb von 24 Stunden ein Kunstwerk auf eine leere Leinwand zu bringen, das eine Verbindung zu den Weltraumaktivitäten der ESA aufweist und die Raumfahrt sichtbar für alle macht. Das Resultat ist vom 16. bis 25. April 2019 im Darmstadtium, dem Kongresszentrum Darmstadts, zu sehen.
  • ESA bringt Ihren Cubesat zum Fliegen
    Dienstag, 16.04.2019, 09:24:00 Uhr
    ESA bringt Ihren Cubesat zum Fliegen
    Neue Cubesat-Technologie und sinkende Startkosten ermöglichen es Unternehmen, Universitäten und anderen Organisationen zunehmend, eigene Kleinsatelliten zu starten. Die ESA bietet ihnen Einrichtungen und Know-how, um sie zu unterstützen.
  • Forschung auf der ISS
    Dienstag, 16.04.2019, 11:12:00 Uhr
    Forschung auf der ISS
    Nach drei Spacewalks in weniger als einem Monat könnte man annehmen, dass es für Astronauten an Bord der Internationalen Raumstation ruhig zugeht. Die Praxis zeigt jedoch, dass die Wissenschaft nie schläft und die Zeit sehr kostbar ist. Tauchen Sie mit uns in einige der Highlights der letzten zwei Wochen vom orbitalen Außenposten der Menscheit ein.
  • Raketenexplosion bietet seltene Gelegenheit zur Untersuchung von Trümmerbildung
    Montag, 15.04.2019, 14:00:00 Uhr
    Raketenexplosion bietet seltene Gelegenheit zur Untersuchung von Trümmerbildung
    Die ausgediente Oberstufe einer vor fast 10 Jahren gestarteten Rakete ist kürzlich explodiert.
  • ExoMars-Spurengasorbiter liefert erste Erkenntnisse über die Marsatmosphäre
    Donnerstag, 11.04.2019, 16:00:00 Uhr
    ExoMars-Spurengasorbiter liefert erste Erkenntnisse über die Marsatmosphäre
    Der ExoMars Trace Gas Orbiter bringt in seinem ersten Jahr in der Mars-Umlaufbahn gleich zwei wissenschaftliche Highlights zutage. Die Satellitendaten zeigen zum einen, wie sich ein kürzlich aufgetretener, planetenweiter Staubsturm auf den Wassergehalt in der Mars-Atmosphäre ausgewirkte und zeigen zum anderen einen überraschenden Methanmangel auf.
  • Gletscher verlieren neun Billionen Tonnen Eis in einem halben Jahrhundert
    Montag, 08.04.2019, 17:10:00 Uhr
    Gletscher verlieren neun Billionen Tonnen Eis in einem halben Jahrhundert
    Wenn wir an den Klimawandel denken, assoziieren wir häufig schmelzendes Polareis damit. Allerdings ist der Eisverlust nicht nur auf die Polargebiete beschränkt: Einer heute veröffentlichten Studie zufolge haben sich weltweit mehr als 9 Billionen Tonnen Eis seit 1961 verflüssigt und den Meeresspiegel um 27 mm erhöht.
  • Testlauf im Gletschereis
    Montag, 08.04.2019, 08:46:00 Uhr
    Testlauf im Gletschereis
    Im Glacier-Palast am Kleinen Matterhorn werden Studierende aus ganz Europa ihre Prototypen für ein Habitat auf dem Mond aufbauen. 20 Teams von 13 Universitäten und Hochschulen entwickeln seit Herbst 2018 gemeinsam mit dem Swiss Space Center einen Lebensraum für Menschen im Eis. „IGLUNA“ ist ein Pilot-Projekt der ESA_Lab Initiative.
  • Historische Satellitendaten für unsere Zukunft
    Freitag, 05.04.2019, 14:30:00 Uhr
    Historische Satellitendaten für unsere Zukunft
    Warum ist die Archivierung und Aufbereitung von historischen Satellitendaten so wichtig? Wie können historische Daten von alten Satelliten verwendet werden, um sie mit aktuellen Erkenntnissen zu vergleichen?
  • Roboter & Landwirtschaft
    Montag, 15.04.2019, 10:36:00 Uhr
    Roboter & Landwirtschaft
    Robotics Challenge 2019: Kann Ihr Roboter dabei helfen, die Zukunft der Landwirtschaft zu gestalten?
  • ESA Impact 2019
    Dienstag, 09.04.2019, 11:51:00 Uhr
    ESA Impact 2019
    Das neue ESA Impact ist nun online. Schauen Sie sich beeindruckende Bilder und Videos von unseren diesjährigen Aktivitäten an.
NASA Breaking News
A RSS news feed containing the latest NASA news articles and press releases.
Space News From SpaceDaily.Com
Space News from SpaceDaily.Com brings the space industry professional daily news from the frontier, with contract, bid, launch and on-orbit satellite news as it happens.
  • SpaceX to launch cargo resupply mission despite Crew Dragon mishap
    Dienstag, 23.04.2019, 13:37:51 Uhr
    SpaceX to launch cargo resupply mission despite Crew Dragon mishap
    Washington (UPI) Apr 22, 2019 The "anomaly" experienced by SpaceX's Crew Dragon over the weekend won't affect the company's planned space station resupply mission. According to NASA officials, SpaceX's Falcon 9 rocket is still scheduled to launch the company's Dragon cargo spacecraft on April 30. "The NASA and SpaceX teams are still assessing the anomaly that occurred, but I can tell you we are still tracking
  • The Third Installment of the SpaceFund Reality (SFR) rating
    Dienstag, 23.04.2019, 13:37:51 Uhr
    The Third Installment of the SpaceFund Reality (SFR) rating
    Los Angeles CA (SPX) Apr 23, 2019 The third installment of our SpaceFund Reality (SFR) rating is focused on space habitats. With this rating we begin to move into areas that are more obviously related to the SpaceFund mission of supporting "frontier enabling" technologies. While the launch database showed a field that is over crowded, many other critical sectors of the space economy are not, and some are frankly, wide open.
  • China opens Chang'e-6 for international payloads, asteroids next
    Dienstag, 23.04.2019, 13:37:51 Uhr
    China opens Chang'e-6 for international payloads, asteroids next
    Beijing (XNA) Apr 23, 2019 China announced the cooperation plan for its future Chang'e-6 mission, offering to carry a total of 20-kg solicited payloads, according to the China National Space Administration (CNSA) on Thursday. The orbiter and lander of the Chang'e-6 mission will each reserve 10 kg for payloads, which will be selected from both domestic colleges, universities, private enterprises and foreign scientifi
  • Debris of Satellite Destroyed by India May Threaten ISS - Russian MoD
    Dienstag, 23.04.2019, 13:37:51 Uhr
    Debris of Satellite Destroyed by India May Threaten ISS - Russian MoD
    Moscow (Sputnik) Apr 23, 2019 When India tested its anti-satellite weapons, more than 100 fragments of destroyed spacecraft were created; in the future, these fragments could pose a threat to the ISS, the Russian Defence Ministry said. "On 27 March, India successfully tested anti-satellite weapons, as a result of the destruction of the spacecraft, more than 100 fragments were formed in the altitude range from 100 to 1,
  • New concept for novel fire extinguisher in space
    Dienstag, 23.04.2019, 13:37:51 Uhr
    New concept for novel fire extinguisher in space
    Toyohashi, Japan (SPX) Apr 23, 2019 A research team in the Department of Mechanical Engineering at Toyohashi University of Technology has developed new concept of fire extinguisher optimized for space-use; named Vacuum Extinguish Method (VEM). VEM is based on the completely "reverse" operation of widely-used fire extinguisher, namely, spraying extinguisher agent(s) into the firing point. VEM is sucking the flame as well as c
  • Earth vs. asteroids: humans strike back
    Dienstag, 23.04.2019, 13:37:51 Uhr
    Earth vs. asteroids: humans strike back
    Paris (ESA) Apr 23, 2019 Incoming asteroids have been scarring our home planet for billions of years. This month humankind left our own mark on an asteroid for the first time: Japan's Hayabusa2 spacecraft dropped a copper projectile at very high speed in an attempt to form a crater on asteroid Ryugu. A much bigger asteroid impact is planned for the coming decade, involving an international double-spacecraft mission.
  • All-woman engineering team heads to NASA Mars competition
    Dienstag, 23.04.2019, 13:37:51 Uhr
    All-woman engineering team heads to NASA Mars competition
    Boulder CO (SPX) Apr 23, 2019 NASA has named a University of Colorado Boulder team a finalist in a competition to design a greenhouse for use on Mars. The annual NASA BIG Idea Challenge is set for April 23-24 in Hampton, Virginia; it calls on student groups at universities across the country to develop solutions to vexing space problems. The event changes each year, and the 2019 contest is seeking innovative ideas for
  • Kennedy Scientist Leading Team to Combat Lunar Dust
    Dienstag, 23.04.2019, 13:37:51 Uhr
    Kennedy Scientist Leading Team to Combat Lunar Dust
    Kennedy Space Center FL (SPX) Apr 23, 2019 Dust can be a nuisance - on Earth and the Moon. Astronauts exploring the Moon's South Pole will need a way to help keep pesky lunar dust out of hard to reach places. A team at NASA's Kennedy Space Center in Florida may have the solution. The technology launched to the space station April 17, 2019, from Wallops Flight Facility on the eastern shore of Virginia as part of the Materials Intern
  • NASA accepts challenge of sending American astronauts to Moon in 2024
    Dienstag, 23.04.2019, 13:37:51 Uhr
    NASA accepts challenge of sending American astronauts to Moon in 2024
    Washington DC (SPX) Apr 23, 2019 The president directed NASA to land American astronauts on the Moon by 2024, and the agency is working to accelerate humanity's return to the lunar surface by all means necessary. "We've been given an ambitious and exciting goal. History has proven when we're given a task by the president, along with the resources and the tools, we can deliver," said NASA Administrator Jim Bridenstine. "We
  • Travel through wormholes is possible, but slow
    Dienstag, 23.04.2019, 13:37:51 Uhr
    Travel through wormholes is possible, but slow
    Washington DC (SPX) Apr 16, 2019 A Harvard physicist has shown that wormholes can exist: tunnels in curved space-time, connecting two distant places, through which travel is possible. But don't pack your bags for a trip to other side of the galaxy yet; although it's theoretically possible, it's not useful for humans to travel through, said the author of the study, Daniel Jafferis, from Harvard University, written in colla
Astronews.com
Astronews.com
Astronews.com
astronews.com - Aktuelle Meldungen - Forschung
Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Forschung.
  • Braune Zwerge: Entstanden wie Sterne oder wie Planeten? Braune Zwerge haben eine Masse, die zwischen der massereicher Planeten und massearmer Sterne liegt. Oft werden sie als verhinderte Sterne beschrieben, da sie nicht über ausreichend Masse verfügen, um dauerhaft nukleare Fusionsprozesse zu starten. Ob sie tatsächlich wie Sterne entstehen, oder vielmehr wie Planeten, weiß man bislang nicht. Neue Beobachtungen könnten nun helfen, diese Frage zu klären. (15. April 2019)
  • Trümmerscheiben: Was Staub über kleine Objekte verrät Planetensysteme bestehen nicht nur aus einem Zentralstern und großen Planeten, sondern auch aus zahlreichen kleineren Objekten, die die Wissenschaft insgesamt als Trümmerscheiben bezeichnet. Vor allem deren Staub kann einiges über die Eigenschaften dieser Scheiben verraten. In Jena bleiben solche Trümmerscheiben für drei weitere Jahre im Visier der Forschenden. (5. April 2019)
  • SuperKEKB: Suche nach der verschwundenen Antimaterie Seit rund einer Woche läuft der Messbetrieb mit dem neuen Belle-II-Detektor am SuperKEKB-Beschleuniger im japanische Tsukuba. Mit der modernisierten Anlage hoffen die Forschenden rund 50 Mal mehr Kollisionen beobachten zu können, als mit den jeweiligen Vorgängern. Gesucht wird dabei nach Hinweisen zur Erklärung der Asymmetrie von Materie und Antimaterie. (2. April 2019)
  • Gravitationswellen: Neuer Beobachtungslauf beginnt Heute beginnt der dritte Beobachtungslauf O3 mit den Gravitationswellendetektoren LIGO, Virgo und GEO600. Die Empfindlichkeit der Systeme wurde seit den letzten Messungen noch einmal deutlich erhöht, so dass die Forschenden mit zahlreichen spannenden Ergebnissen rechnen. Erstmals werden potentielle Funde unmittelbar veröffentlicht, so dass schnelle Nachfolgebeobachtungen möglich sind. (1. April 2019)
  • BIOMEX: Leben auf anderen Welten ist vorstellbar Auf einer Tagung in Berlin werden gerade die Ergebnisse des BIOMEX-Experimentes vorgestellt, das von 2014 bis 2016 auf der Internationalen Raumstation ISS durchgeführt wurde. Mit BIOMEX wollte man herausfinden, ob primitives Leben auch auf anderen Planeten vorstellbar ist. Dies wurde mit irdischen Organismen getestet, die sich als erstaunlich widerstandsfähig erwiesen. (27. März 2019)
  • Elemententstehung: Supernova im Speicherring Als unser Universum entstand, gab es keine schweren Elemente: Sie wurden im Laufe der Zeit im Inneren von Sternen erzeugt oder entstanden sogar erst durch die Explosion eines Sterns in einer Supernova. Wie dabei genau passiert, lässt sich auf der Erde nur schwer untersuchen. Einem Forschungsteam ist nun aber ein wichtiger Fortschritt gelungen. (19. März 2019)
  • Planetenentstehung: Neuronale Netze helfen bei Simulation Um herauszufinden, wie Planeten entstehen, werden komplizierte und zeitaufwändige Computersimulationen durchgeführt. Nun haben Forschende aus der Schweiz einen völlig neuartigen Ansatz entwickelt, um diese Berechnungen dramatisch zu beschleunigen. Sie verwenden Deep Learning mit künstlichen neuronalen Netzwerken - eine Methode, die in der Bilderkennung weit verbreitet ist. (18. März 2019)
  • Atomuhren: Symmetrie der Raumzeit getestet Einstein formulierte in seiner Speziellen Relativitätstheorie die These, dass die Lichtgeschwindigkeit immer und unter allen Bedingungen gleich ist. Doch diese Gleichförmigkeit der Raumzeit könnte nach theoretischen Modellen der Quantengravitation für Teilchen nicht gelten. Deshalb haben Physiker nun mit genauen Atomuhren nachgemessen - mit eindeutigem Ergebnis. (14. März 2019)
  • Hochgeschwindigkeitssterne: Zombie-Sterne auf der Flucht Astronomen haben drei Hyper-Velocity-Sterne entdeckt, die offenbar eine Supernova überlebt haben. Die Zombie-Sterne könnten neue Erkenntnisse über die Entstehung und Verteilung schwerer Elemente im Universum liefern. Mit ihren Untersuchungen haben die Forscher nicht nur eine neue Klasse dieser Sterne, sondern auch einen neuen physikalischen Schleudermechanismus für diese Sterne identifiziert. (11. März 2019)
  • LISA: Hochpräziser Prüfstand im Labor Damit eine Weltraummission wie vorgesehen funktioniert, müssen die verwendeten Technologien zuvor gründlich getestet werden. Nun ist es einem Team vom Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik gelungen, eine neuartige, besonders genaue Testumgebung zu entwickeln, um im Labor Technik für LISA, das geplante Gravitationswellen-Observatorium im All, zu überprüfen. (5. März 2019)
astronews.com - Aktuelle Meldungen - Raumfahrt
Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Raumfahrt.
  • Rosetta: Ein Komet in 70.000 Ansichten Als die Mission der europäischen Kometensonde Rosetta Menschen in aller Welt begeisterte, ging das Team des Kamerasystems OSIRIS zum Leidwesen vieler sehr restriktiv mit ihrem Bildmaterial um. Rund zweieinhalb Jahre nach Ende der Mission sieht dies nun anders aus: 70.000 Aufnahmen des Kometen 67P/Churyumov-Gerasimenko sind für alle bequem im Internet abrufbar. (23. April 2019)
  • InSight: Suche nach neuer Strategie für Mars-Maulwurf Noch immer steckt das Experiment Heat Flow and Physical Properties Package an Bord des NASA-Marslanders InSight, der sogenannte Mars-Maulwurf, in einer Tiefe von nur 30 Zentimetern im Marsboden fest. Auf der Erde laufen nun Experimente, mit deren Hilfe man rekonstruieren möchte, was auf dem Mars vorgefallen ist und wie man den Maulwurf aus seine Lage befreien könnte. (12. April 2019)
  • Eu:CROPIS: Rotierend den Mond simulieren Der im Dezember gestartete Satellit Eu:CROPIS des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt rotiert gegenwärtig mit einer Geschwindigkeit von 17,5 Umdrehungen pro Minute und simuliert so in seinem Inneren die Schwerkraftbedingungen auf dem Mond. Die Aktivierung der Gewächshäuser an Bord wurde wegen eines Problems erst einmal verschoben. (11. April 2019)
  • Sirius-19: Eine Mondmission auf der Erde Während einer längeren bemannten Mission zum Mond oder zum Mars müssen die Besatzungsmitglieder über viele Wochen auf engstem Raum zusammenleben und schwierige Situationen meistern. Welche psychologischen Belastungen dabei auftreten können, wird bei Langzeit-Experimenten auf der Erde untersucht. Im März startete beispielsweise eine simulierte Mondmission in Moskau. (8. April 2019)
  • Flying Laptop: Kommunikation mit Laserstrahlen Optische Übertragungsverfahren gelten als Königsweg für die Übermittlung der gewaltigen Datenmengen, die bei modernen Erdbeobachtungssatelliten Tag für Tag anfallen. Mit einem kleinen Testsatelliten wurde nun eine entsprechende Datenübertragung per Laser erfolgreich getestet. Gebaut worden war der Flying Laptop genannte Satellit an der Universität Stuttgart. (4. April 2019)
  • Bettruhestudie: Liegend der Raumfahrt helfen Das DLR startet heute gemeinsam mit der europäischen Weltraumagentur ESA und der amerikanischen Weltraumbehörde NASA mit AGBRESA die erste gemeinsame Langzeit-Bettruhestudie. Erstmals wird dabei der Einsatz von künstlicher Schwerkraft als mögliche Maßnahme gegen die negativen Effekte der Schwerelosigkeit auf den menschlichen Organismus untersucht. (25. März 2019)
  • InSight: Was stoppt den Mars-Maulwurf? Der Marslander InSight hat auch das Experiment Heat Flow and Physical Properties Package an Bord, das den Spitznamen Mars-Maulwurf erhalten hat, da es sich mehrere Meter in den Marsboden eingraben soll, um dort Temperaturmessungen zu ermöglichen. In einer Tiefe von 30 Zentimetern blieb der Maulwurf aber stecken. Das Team sucht nun nach der Ursache. (22. März 2019)
  • Trace Gas Orbiter: Blick auf Marslander InSight Seit rund drei Jahren ist die Berner Mars-Kamera CaSSIS im All, seit April 2018 beobachtet sie von Bord der Raumsonde ExoMars Trace Gas Orbiter aus den Roten Planeten und liefert hochaufgelöste, farbige Bilder der Marsoberfläche. Am 2. März 2019 hat CaSSIS ein erstes Bild von InSight geliefert, dem Lander der NASA auf dem Mars. (15. März 2019)
  • REXUS: Raketenstarts am Nordpolarkreis In Nordschweden starten in diesen Tagen wieder Raketen des REXUS-Programms. Am Montag hob REXUS 25 mit verschiedenen Experimenten von Studierenden ab, am Montag ist der Start von REXUS 26 geplant. Zu den Experimenten zählten ein Gleiter für Forschung in der Atmosphäre, ein Experiment für medizinische Anwendungen und ein neues Mess-System für die Raketentechnik. (13. März 2019)
  • InSight: Mars-Maulwurf hämmert sich in den Marsboden Mit dem NASA-Lander InSight ist auch eine kleine, vom DLR entwickelte Rammsonde zum Mars gelangt, die sich bis zu fünf Meter in den Untergrund des Roten Planeten graben soll, um hier Temperaturmessungen vorzunehmen. In der vergangenen Woche hat sie ihre Arbeit aufgenommen und sich mit 4000 Hammerschlägen schon ein wenig in den Untergrund gegraben. (4. März 2019)
astronews.com - Aktuelle Meldungen - Sonnensystem
Aktuelle Nachrichten aus dem Bereich Sonnensystem.
  • Erde: Die Schwerkraft und der Klimawandel Mit dem Satellitenduo GRACE wurde rund 15 Jahre lang das Erdschwerefeld präzise kartiert. Dank dieser Messungen konnte man den irdischen Wasserkreislauf, die Massenbilanz von Eisschilden und Gletschern oder die Veränderung des Meeresspiegels gezielt verfolgen. Diese Daten sind auch für ein besseres Verständnis des Klimawandels von Bedeutung. (17. April 2019)
  • Interstellare Asteroiden: Geburtshelfer von Planetensystemen? Interstellare Objekte in Wolkenkratzergröße, wie der vor zwei Jahren entdeckte `Oumuamua, könnten neuen Sternsystemen helfen, schneller Planeten zu bilden. Das zumindest ist das Ergebnis einer jetzt vorgestellten Studie. Wahrscheinlich driften unzählige solcher Asteroiden durch unsere Milchstraße und dringen regelmäßig in andere Sonnensysteme ein. (9. April 2019)
  • Eisriesen: Was Plastik über das Innere der Eisriesen verrät Über den Aufbau von Planeten wie Neptun oder Uranus weiß man relativ wenig. Man ist auf Modelle und Experimente angewiesen, die die extremen Bedingungen im Inneren der Eisriesen nachstellen. Nun haben Forschende zwei Arten von Kunststoff für entsprechende Experimente genutzt und dabei eine Überraschung erlebt. Die Ergebnisse könnten auch für Planetenmodelle von Bedeutung sein. (3. April 2019)
  • Saturn: Neues von den Ravioli-Monden Die Saturnsonde Cassini hat in der letzten Phase ihrer Mission detaillierte Aufnahmen einiger eigentümlicher Monde des Ringplaneten gemacht: Die teils Ravioli-förmigen Monde kreisen innerhalb des Ringsystems um den Gasplaneten und weisen einige Besonderheiten auf. Entlang des F-Rings des Saturns stießen die Forscher zudem auf eine Überraschung. (29. März 2019)
  • Sonne: Wie koronale Massenauswürfe entstehen Bei koronalen Massenauswürfen schleudert unsere Sonne große Mengen an Plasma in ihre Umgebung und sorgt damit für stürmisches Weltraumwetter. Diese wiederum kann nicht nur für beeindruckende Polarlichter, sondern auch für Schäden an Satelliten und Raumkapseln sorgen. Jetzt hat ein Team die Entstehung solcher Massenauswürfe detailliert untersucht. (8. März 2019)
  • Stardust Reloaded: Den erdnahen Weltraum nachhaltig nutzen Erdnahe Asteroiden werden in der Regel als Gefahr gesehen, da ein Einschlag das Leben auf der Erde im schlimmsten Fall vernichten könnte. Sie bieten allerdings auch Chancen, wenn sich nämlich ihre Ressourcen nachhaltig nutzen lassen würden. Diese und andere Themen stehen im Fokus des EU-Trainingsnetzwerks Stardurst Reloaded zur nachhaltigen Nutzung des erdnahen Weltraums. (6. März 2019)
  • New Horizons: Der detailreichste Blick auf 2014 MU69 Die NASA-Sonde New Horizons hat die detailreichsten Bilder des Kuipergürtel-Objekts 2014 MU69 zur Erde gefunkt. Sie entstanden nur wenige Minuten bevor die Sonde den geringsten Abstand zu 2014 MU69 erreicht hatte. Es war unklar, ob diese Aufnahmen überhaupt gelingen würden, doch schaute New Horizons offenbar genau in die richtige Richtung. (26. Februar 2019)
  • THEMIS: Die Schwingungen des Erdmagnetfelds Mithilfe von Daten der THEMIS-Sonden ist einem Forschungsteam erstmals der Nachweis von stehenden Wellen auf der Außenhaut des Erdmagnetfelds gelungen. Dieses schwingt offenbar wie eine Trommel. Die Existenz dieser Schwingungen war von Wissenschaftlern schon länger vermutet worden, der konkrete Nachweis gelang allerdings erst jetzt. (15. Februar 2019)
  • Meteoriten: Einschläge live im Labor verfolgt Ein Forschungsteam hat Meteoriteneinschläge im Labor simuliert und die resultierenden Strukturänderungen in Mineralien live mithilfe von Röntgenlicht verfolgt. Es zeigte sich, dass Änderungen der atomaren Struktur je nach Kompressionsrate bei sehr unterschiedlichem Druck auftreten können. Dies ist für die Rekonstruktion von Meteoriteneinschlägen anhand von Kratern von Bedeutung. (12. Februar 2019)
  • 2014 MU69: Neue Bilder deuten auf andere Form hin Neue Bilder der NASA-Sonde New Horizons lieferten jetzt Hinweise auf eine Form des Kuipergürtel-Objekts 2014 MU69, die deutlich von der eines Schneemanns abweicht. Aufnahmen, die unmittelbar nach dem Vorüberflug entstanden, sprechen für ein eher flaches Aussehen von 2014 MU69. Jetzt rätselt man darüber, wie ein solches Objekt überhaupt entstehen konnte. (11. Februar 2019)
Sterne und Weltraum
Raumfahrer.net
ScienceDaily (Astronomie)
Sterne und Weltraum RSS-Feed
aktuelles
Raumfahrer.net News
Lesen Sie über Nachrichten aus Raumfahrt und Astronomie vom Portal Raumfahrer.net.
  • Ringvorlesung im Museum für Kommunikation
    Samstag, 20.04.2019, 05:58:53 Uhr
    Ringvorlesung in Nürnberg unter dem Titel „Mondlandungen. Imaginations- und Rezeptionswelten“ ab 30. April 2019. Informationen von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU).
  • Warum Gewitterwolken mehrfach blitzen
    Freitag, 19.04.2019, 17:03:39 Uhr
    Radioteleskop entdeckt „Nadeln“ in Gewitterblitzen. Eine Information vom Deutschen Elektronen-Synchrotron DESY - ein Forschungszentrum der Helmholtz-Gemeinschaft.
  • ESA bringt Ihren Cubesat zum Fliegen
    Freitag, 19.04.2019, 12:08:59 Uhr
    Neue Cubesat-Technologie und sinkende Startkosten ermöglichen es Unternehmen, Universitäten und anderen Organisationen zunehmend, eigene Kleinsatelliten zu starten. Die ESA bietet ihnen Einrichtungen und Know-how, um sie zu unterstützen. Eine Information der Europäischen Raumfahrtagentur (European Space Agency, ESA).
  • Forschung auf der ISS
    Donnerstag, 18.04.2019, 09:43:01 Uhr
    Tauchen Sie mit uns in einige der Highlights der letzten zwei Wochen vom orbitalen Außenposten der Menscheit ein. Eine Information der Europäischen Raumfahrtagentur (European Space Agency, ESA).
  • SOFIA entdeckt Baustein für das junge Universum
    Donnerstag, 18.04.2019, 08:15:57 Uhr
    Fliegendes Observatorium führt lange Suche zu erfolgreichem Ende. Das Heliumhydrid-Ion, wie HeH mit vollem Namen heißt, stellte die Wissenschaft vor ein Dilemma: Aus Laboruntersuchungen ist es seit fast 100 Jahren bekannt, aber im Weltall war es trotz aufwendiger Suche bisher nicht aufzufinden. Eine Pressemitteilung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR).
  • Ein Komet, 70.000 Aufnahmen
    Donnerstag, 18.04.2019, 07:07:32 Uhr
    Der OSIRIS Image Viewer macht alle Bilder, die das wissenschaftliche Kamerasystem OSIRIS vom Rosetta-Kometen 67P eingefangen hat, bequem im Internet zugänglich. Eine Pressemitteilung des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung.
  • Protuberanzen: Ionen schneller als neutrale Atome
    Mittwoch, 17.04.2019, 17:38:23 Uhr
    Astrophysiker beobachten Strömungen in Sonnen-Protuberanzen und fanden Ionen, die sich schneller als neutrale Atome bewegen. Eine Information von Dr. Eberhard Wiehr, pensionierter akadem. Direktor am Institut für Astrophysik der Universität Göttingen.
  • Gelegenheit zur Untersuchung von Trümmerbildung
    Dienstag, 16.04.2019, 08:45:24 Uhr
    Eine Raketenexplosion bietet seltene Gelegenheit zur Untersuchung von Trümmerbildung. Die ausgediente Oberstufe einer vor fast 10 Jahren gestarteten Rakete ist kürzlich explodiert. Eine Information der Europäischen Raumfahrtagentur (European Space Agency, ESA).
  • Rückblende: Herman Potočnik Noordung
    Montag, 15.04.2019, 17:44:47 Uhr
    Zur Ehrung eines Weltraumvisionärs.
  • OHB: Mission von Beresheet war ein Erfolg
    Samstag, 13.04.2019, 09:01:54 Uhr
    Mondlandung: "Es ist ein riesiger Erfolg, so weit gekommen zu sein." OHB-Chef Marco Fuchs gratuliert Israel zur Mondmission - und will auch bei der nächsten Mission dabei sein. Eine Pressemitteilung der OHB SE Bremen.
Astronomy News -- ScienceDaily
Astronomy news. New! Earth-like extrasolar planet found; double helix nebula; supermassive black holes, astronomy articles, astronomy pictures. Updated daily.
  • Hubble celebrates its 29th birthday with unrivaled view of the Southern Crab Nebula
    Donnerstag, 18.04.2019, 19:14:19 Uhr
    This incredible image of the hourglass-shaped Southern Crab Nebula was taken to mark the NASA/ESA Hubble Space Telescope's 29th anniversary in space. The nebula, created by a binary star system, is one of the many objects that Hubble has demystified throughout its productive life. This new image adds to our understanding of the nebula and demonstrates the telescope's continued capabilities.
  • Mercury has a solid inner core: New evidence
    Mittwoch, 17.04.2019, 19:00:07 Uhr
    Scientists have long known that Earth and Mercury have metallic cores. Like Earth, Mercury's outer core is composed of liquid metal, but there have only been hints that Mercury's innermost core is solid. Now, in a new study, scientists report evidence that Mercury's inner core is indeed solid and that it is very nearly the same size as Earth's solid inner core.
  • Explosion on Jupiter-sized star 10 times more powerful than ever seen on our Sun
    Mittwoch, 17.04.2019, 18:00:41 Uhr
    A stellar flare 10 times more powerful than anything seen on our Sun has burst from an ultracool star almost the same size as Jupiter.
  • Powerful particles and tugging tides may affect extraterrestrial life
    Mittwoch, 17.04.2019, 16:28:40 Uhr
    Two new studies, one on high-energy particles and the other on tidal forces, may bring into question the habitability of TRAPPIST-1 exoplanets.
  • Five planets revealed after 20 years of observation
    Mittwoch, 17.04.2019, 16:27:47 Uhr
    To confirm the presence of a planet, it is necessary to wait until it has made one or more revolutions around its star. This can take from a few days for the closest to the star to decades for the furthest away. Only a telescope dedicated to the search for exoplanets can carry out such measurements over such long periods of time, which is the case of the EULER telescope of UNIGE.
  • How to defend the Earth from asteroids
    Mittwoch, 17.04.2019, 14:46:07 Uhr
    The Chelyabinsk meteor caused extensive ground damage and numerous injuries when it exploded on impact with Earth's atmosphere in 2013; to prevent another such impact, scientists plan to use a simple yet ingenious way to spot tiny near-Earth objects.
  • NASA's Cassini reveals surprises with Titan's lakes
    Dienstag, 16.04.2019, 20:35:50 Uhr
    On its final flyby of Saturn's largest moon in 2017, NASA's Cassini spacecraft gathered radar data revealing that the small liquid lakes in Titan's northern hemisphere are surprisingly deep, perched atop hills and filled with methane.
  • CubeSats prove their worth for scientific missions
    Dienstag, 16.04.2019, 19:21:37 Uhr
    Only a few years ago, the astronomy and heliophysics communities were skeptical about whether CubeSats could reliably obtain scientific data. But these breadloaf-size satellites have proven their ability to return useful data.
  • Astronomers discover third planet in the Kepler-47 circumbinary system
    Dienstag, 16.04.2019, 15:37:53 Uhr
    Astronomers have discovered a third planet in the Kepler-47 system, securing the system's title as the most interesting of the binary-star worlds. Using data from NASA's Kepler space telescope, a team of researchers detected the new Neptune-to-Saturn-size planet orbiting between two previously known planets.
  • Astronomers take first, high-resolution look at huge star-forming region of Milky Way
    Montag, 15.04.2019, 18:23:21 Uhr
    A team of astronomers used a newly commissioned radio telescope in South Korea to make the first high-resolution observations of the molecular clouds within a star-forming region of the Milky Way. The first good look at the galactic region indicated large molecular clouds about 180 light years across with a mass equal to about 100,000 masses of our sun.

 
Dr. Freund's Multiversum History von http://www.drfreund.net/service_astronomy.htm Details zu http://www.drfreund.net/service_astronomy.htm  URL: http://www.drfreund.net/service_astronomy.htm  Zwischenablage  Druckansicht von <Astronomische Nachrichten>
Powered by PHP Powered by SELFHTML  Letzte Aktualisierung: Samstag, 13.04.2019, 00:06:27 Uhr  Technische Infos 
Valid HTML 5 Valid CSS! Browser: CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/) Browser-Check Debug-Ansicht von <Astronomische Nachrichten>
RSS-Feed von Dr. Freund's Multiversum Creative Commons - Some Rights Reserved            Cookie-Policy :: Disclaimer :: Impressum :: Kontakt: ten.dnuerfrd@dnuerfrd Gästebuch
Home :: Service :: WebNapping :: Meine Meinung :: Aktionen :: Links :: Partner :: Bannertausch :: Sitemap :: F.A.Q.
Herzlichen Glückwunsch! Du bist am normalerweise unsichtbaren Ende dieser Seite angekommen.
Wenn Du diesen Text lesen kannst, dann verwendest Du wahrscheinlich einen ungebräuchlichen
oder veralteten Browser, der moderne CSS-Stile nicht korrekt verarbeiten kann.
Auf jeden Fall unterstütze ich diesen Browser nicht. Sorry.


Download Firefox Download Google Chrome
Dr. Freund's Multiversum