Dr. Freund's Multiversum
RSS-Feed-Reader: Seite wird geladen ...
Der freie RSS-Feed-Reader mit einfacher Feed-Verwaltung und Unterstützung der Google Chrome Erweiterung RSS-Abonnement. Keine Registrierung erforderlich.
URL: http://www.drfreund.net/rss_reader.htm?feedurl=https%3A%2F%2Fwww.n-tv.de%2Fwirts...
Grösse (Server): 3kB
 

RSS-Feed-Reader

Feed-URL:
Titel (optional):
 Anzeige-Modus:          
Hilfe
Beschreibung:
Bisher angezeigte RSS-Feeds Zuletzt angezeigt Modus Jetzt anzeigen im Markieren
1. n-tv.de - Wirtschaft  Mi, 20.01.2021 18:38:46  Alles  RSS-Reader Browser
Bitte Cookies aktivieren
Damit eine vollständige Liste der von Dir aufgerufenen RSS-Feeds angeboten werden kann, muss Dein Browser Cookies annehmen.
Der Inhalt dieser Cookies wird ausschliesslich auf Deinem lokalen Rechner gespeichert und ansonsten zu keinen Auswertungen herangezogen.
Siehe auch: Cookie-Policy
Inhalt von "n-tv.de - Wirtschaft"
Anzeige-Modus: Alles (alle Einträge mit allen Links, Multimedia-Anhängen und Bildern in Originalgrösse, Text mit Zeilenumbrüchen)
n-tv.de - Wirtschaft
Copyright:
n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH. RSS Meldungen dürfen nur unverändert wiedergegeben und ausschließlich online verwendet werden. Die eingeräumten Nutzungsrechte beinhalten ausdrücklich nicht das Recht zur Weitergabe an Dritte. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Daten auf öffentlichen Screens oder zum Download anzubieten - weder kostenlos noch kostenpflichtig.
n-tv.de - Wirtschaft
n-tv.de, Nichts ist spannender als Wirtschaft. Bei n-tv erfahren Sie alles rund um Börse und Finanzen.
  • Automobilstandort Deutschland: Analysten sehen Parallelen zu Detroit
    Mittwoch, 20.01.2021, 17:18:47 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Automobilstandort Deutschland: Analysten sehen Parallelen zu Detroit Die USA als mahnendes Beispiel? Analysten der Deutschen Bank wagen einen Vergleich zwischen dem Niedergang der einstigen Autometropole in Minneapolis und dem deutschen Automobilstandort: "Detroit lässt grüßen", lautet der Titel ihrer Studie.
  • Weiter bei nur zwölf Prozent: Frauenanteil in Vorständen wächst kaum
    Mittwoch, 20.01.2021, 17:17:00 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Weiter bei nur zwölf Prozent: Frauenanteil in Vorständen wächst kaum Die Vorstandsposten in Deutschland sind noch immer vor allem mit Männern besetzt. Während eine DIW-Studie den großen Nachholbedarf moniert, sieht eine Personalberatung die Unternehmen auf einem guten Weg. Die Hoffnung liegt nun auf der beschlossenen Frauenquote.
  • Starkes Quartalsergebnis: BASF überrascht mit Schlussspurt
    Mittwoch, 20.01.2021, 16:28:48 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Starkes Quartalsergebnis: BASF überrascht mit Schlussspurt BASF gilt wegen seiner Größe als eine Art Konjunkturindikator. Und der Chemieriese sendet Signale der Hoffnung. Im viertel Quartal belebten sich die Geschäfte spürbar. Zudem konnte das Unternehmen höhere Preise durchsetzen.
  • Milliardär hält kurze Rede: Lebenszeichen macht Jack Ma noch reicher
    Mittwoch, 20.01.2021, 14:49:59 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Milliardär hält kurze Rede: Lebenszeichen macht Jack Ma noch reicher Im vergangenen Herbst verschwindet einer der reichsten Männer Chinas. Nun ist Alibaba-Gründer Jack Ma in einem kurzen Video zu sehen. Es bleibt zwar offen, wo der Milliardär sich befindet - an der Börse ist die Erleichterung aber bereits groß. Davon profitiert auch der Unternehmer.
  • Messtechnik entscheidend: Deutsche Post stellt Briefe immer später zu
    Mittwoch, 20.01.2021, 13:03:22 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Messtechnik entscheidend: Deutsche Post stellt Briefe immer später zu Die Vorgabe, mehr als 80 Prozent der Briefe deutschlandweit innerhalb von einem Tag zuzustellen, kann die Deutsche Post meist erfüllen. Doch im vergangenen Jahr ist der Prozentsatz der erfolgreichen Zustellung innerhalb dieser Frist rückläufig. Das Unternehmen verweist als Grund auf die Pandemie.
  • Festplatte leider entsorgt: Waliser will auf Müllhalde nach Bitcoins suchen
    Mittwoch, 20.01.2021, 12:32:32 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Festplatte leider entsorgt: Waliser will auf Müllhalde nach Bitcoins suchen James Howells könnte ein schwerreicher Mann sein und Bitcoins im Millionenwert besitzen. Der Haken: Die Festplatte landete vor einigen Jahren im Abfall. Nun möchte er dort nach der Kryptowährung schürfen.
  • Verstaubte Branche aufräumen: Versicherungsabschluss mit einem Wisch
    Mittwoch, 20.01.2021, 12:00:00 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Verstaubte Branche aufräumen: Versicherungsabschluss mit einem Wisch Nur wenige beschäftigen sich gern mit Versicherungen, aber jeder Deutsche hat im Schnitt elf davon. Christian Wiens will das mit seinem Startup Getsafe ändern: Vertragsabschluss mit einem Wisch auf dem Smartphone. Ob die Branche bereit ist, erzählt er im ntv-Podcast "So techt Deutschland".
  • Das Börsen-Rennen ist gelaufen: Trump unterliegt Obama
    Mittwoch, 20.01.2021, 09:36:56 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Das Börsen-Rennen ist gelaufen: Trump unterliegt Obama Während der Präsidentschaft Donald Trumps sind die Aktienkurse kräftig gestiegen. Doch anders als von ihm behauptet, blicken einige seiner Vorgänger auf noch bessere Börsenzeiten zurück. Darunter auch Barack Obama.
  • Erster Auftritt seit Oktober: Jack Ma taucht wieder auf
    Mittwoch, 20.01.2021, 08:08:56 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Erster Auftritt seit Oktober: Jack Ma taucht wieder auf Erstmals seit Oktober gibt es wieder einen öffentlichen Auftritt von Jack Ma. In einem Video berichtet er über verstärkte karitative Aktivitäten. Keine Äußerungen gibt es über sein monatelanges Verschwinden - oder das staatliche Vorgehen gegen seine Firmen.
  • Härterer Lockdown: Mehr schlecht als recht
    Mittwoch, 20.01.2021, 07:14:26 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Härterer Lockdown: Mehr schlecht als recht Die Corona-Maßnahmen werden verlängert und verschärft. Ein Knallhart-Lockdown bleibt der Wirtschaft aber erspart - immerhin.
  • 200-Millionen zahlende Nutzer: Netflix knackt Rekordmarke
    Mittwoch, 20.01.2021, 04:44:17 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    200-Millionen zahlende Nutzer: Netflix knackt Rekordmarke Die Streaming-Konkurrenz sitzt Netflix im Nacken, doch das macht sich bei den Nutzerzahlen nicht bemerkbar. Im Gegenteil: Im letzten Quartal erreicht das Unternehmen einen neuen Meilenstein bei den Abonnements.
  • Potenziell tödliche Airbags: Ford muss drei Millionen Autos zurückrufen
    Mittwoch, 20.01.2021, 02:40:50 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Potenziell tödliche Airbags: Ford muss drei Millionen Autos zurückrufen Jahrelang verbaut Ford Airbags des Zulieferers Takata. Das kommt den Hersteller nun teuer zu stehen: Wegen verheerender Fehlauslösungen muss er die Sicherheitssysteme in Millionen Fahrzeugen umrüsten. Das Problem betrifft aber nicht nur Ford.
  • Hoffnung auf neue Hilfen: US-Börsen laben sich an Yellens Worten
    Dienstag, 19.01.2021, 22:54:02 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Hoffnung auf neue Hilfen: US-Börsen laben sich an Yellens Worten Bei ihrer Anhörung im Kongress stellte die künftige US-Finanzministerin Yellen neue Konjunkturhilfen in Aussicht. An der Börse sorgte dies für weitere Hoffnungen auf eine Erholung der Wirtschaft.
  • "Unfaire und illegale Praktiken": Yellen kündigt harten China-Kurs an
    Dienstag, 19.01.2021, 19:48:22 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    "Unfaire und illegale Praktiken": Yellen kündigt harten China-Kurs an Neue Regierung - alter Kurs? Die künftige US-Administration will gegenüber China in Handelsfragen hart bleiben. Das sagt die künftige Finanzministerin Yellen und kündigt an, sämtliche Mittel einzusetzen. Anders als unter Trump sollen die Verbündeten aber eingebunden werden.
  • Rostocks OB im Interview: "Müssen einen Weg finden mit Corona"
    Dienstag, 19.01.2021, 17:53:25 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Rostocks OB im Interview: "Müssen einen Weg finden mit Corona" Rostock gilt als "cold spot“ - die Stadt hat einen der niedrigsten Inzidenzwerte in ganz Deutschland. Im Podcast "Die Stunde Null" erläutert Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen, was seine Stadt anders macht, und wie ihm seine Vergangenheit als Unternehmer in der Krise geholfen hat.
  • Demokraten gut für Konjunktur: Ökonomen hoffen auf Biden-Boom
    Dienstag, 19.01.2021, 17:51:40 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Demokraten gut für Konjunktur: Ökonomen hoffen auf Biden-Boom Weltweit wird der Machtwechsel in den USA überwiegend mit Erleichterung aufgenommen. Das gilt auch für Wirtschaftswissenschaftler. Ihre Erwartungen für die Konjunktur haben sich mit der Wahl des Demokraten Biden deutlich verbessert.
  • Unverkaufte Mode geschreddert: Greenpeace kritisiert Kleidungsvernichtung
    Dienstag, 19.01.2021, 17:03:11 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Unverkaufte Mode geschreddert: Greenpeace kritisiert Kleidungsvernichtung Wegen des Lockdowns findet ein Großteil der aktuellen Modekollektionen keine Abnehmer. Deswegen lassen die Hersteller ihre Artikel vernichten. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace möchte das zukünftig verhindern und verlangt die sofortige Umsetzung eines entsprechenden Verbots.
  • "Es wird viele Schmerzen geben": IWF warnt Berlin vor schnellem Ende der Hilfen
    Dienstag, 19.01.2021, 16:15:06 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    "Es wird viele Schmerzen geben": IWF warnt Berlin vor schnellem Ende der Hilfen Der Internationale Währungsfonds lobt die deutschen Corona-Hilfen. Insgesamt würden dafür zehn Prozent der Wirtschaftsleistung aufgewendet. Dass noch mehr möglich sei, begrüßen die Experten. Allerdings werde der Ausstieg aus den Maßnahmen ein Balance-Akt.
  • Freigabe für Europa: Boeing 737 Max kehrt an den Himmel zurück
    Dienstag, 19.01.2021, 15:34:40 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Freigabe für Europa: Boeing 737 Max kehrt an den Himmel zurück Die Airlines sind zuversichtlich: Die Boeing 737 Max bietet Sicherheit "von der Nase bis zum Heck und von Tragfläche zu Tragfläche". Dem stimmt nun die Europäische Flugsicherheitsbehörde EASA zu. Die früheren Unglücksflieger dürfen wieder starten.
  • Gewinn explodiert: Börsenboom füllt Goldman Sachs die Kasse
    Dienstag, 19.01.2021, 15:27:21 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Gewinn explodiert: Börsenboom füllt Goldman Sachs die Kasse In den letzten drei Monaten des vergangenen Jahres nehmen die Börsen wieder Fahrt auf. Zudem deutet sich lange Zeit eine Besserung der Corona-Lage an. Und so boomt der Handel mit Aktien und Anleihen. Weitere Firmen wagen sich an die Börse. Alles Bereiche, in denen die US-Großbank Goldman Sachs bestens aufgestellt ist.
  • Kapitol-Sturm als "Game-Changer": Die Marke Trump wird zum Tabu
    Dienstag, 19.01.2021, 15:01:45 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Kapitol-Sturm als "Game-Changer": Die Marke Trump wird zum Tabu Einst stand der Name Trump für Reichtum, Erfolg und Luxus. Nach dem Sturm auf das US-Kapitol assoziiert man mit dem Namen regierungsfeindliche Einstellungen und Rassismus. Viele Unterstützer und Geschäftspartner wenden sich ab. Nach Ende seiner Amtszeit droht Trump zudem ein Schuldenberg.
  • Rekordverschuldung in Pandemie: Bund nimmt weniger Schulden auf als gedacht
    Dienstag, 19.01.2021, 13:23:57 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Rekordverschuldung in Pandemie: Bund nimmt weniger Schulden auf als gedacht Die Pandemie brockt dem Bund 2020 eine Neuverschuldung von 130 Milliarden Euro ein. Das ist weniger als zunächst angenommen. Im Finanzministerium wird das damit begründet, dass unter anderem die Konjunktur nicht so stark eingebrochen sei und die Steuereinnahmen über den Erwartungen lägen.
  • Neuzulassungen brechen ein: Europäischer Automarkt erlebt Horror-Jahr
    Dienstag, 19.01.2021, 12:27:16 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Neuzulassungen brechen ein: Europäischer Automarkt erlebt Horror-Jahr Teure Anschaffungen stellen Verbraucher während der Pandemie oft hintan. Das spüren auch die Autohersteller. In Europa gehen die Neuzulassungen 2020 um fast ein Viertel zurück. Doch es gibt auch Anzeichen einer Erholung - ein deutscher Hersteller setzt im Dezember sogar mehr Autos ab als vor der Krise.
  • Belastungen durch Corona-Krise: Arko, Eilles und Hussel beantragen Insolvenz
    Dienstag, 19.01.2021, 11:48:48 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Belastungen durch Corona-Krise: Arko, Eilles und Hussel beantragen Insolvenz Erst im September 2018 hatte Arko mit Eilles das Süßwarenfachgeschäft Hussel übernommen. Die Hoffnung auf ein gemeinsames Wachstum hat sich in der Corona-Pandemie nicht erfüllt. Im Gegenteil: Die Süßwarenkette ist zahlungsunfähig.
  • Heimtrainer, Laufbänder, Hanteln: Preise für Sportgeräte steigen in Pandemie
    Dienstag, 19.01.2021, 11:06:30 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Heimtrainer, Laufbänder, Hanteln: Preise für Sportgeräte steigen in Pandemie Geschlossene Fitnessstudios haben Sportbegeisterte im vergangenen Jahr vor ein Problem gestellt: Wer trotz Lockdown aktiv bleiben wollte, musste teilweise viel Geld ausgeben. Trotz der gesunkenen Mehrwertsteuer haben sich die Preise für Fitnessgeräte ungewöhnlich stark verteuert.
  • Gerüchte um Russland-Aufenthalt: Verschollener Tengelmann-Chef am Leben?
    Dienstag, 19.01.2021, 11:02:56 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Gerüchte um Russland-Aufenthalt: Verschollener Tengelmann-Chef am Leben? Seit dem Verschwinden von Miteigentümer Karl-Erivan Haub schwelt ein Familienstreit um die Neuverteilung der Macht beim Tengelmann-Konzern. Nachdem sein Bruder den Antrag auf Todeserklärung zurückzieht, kommen Gerüchte auf, der ehemalige Konzernchef sei noch am Leben.
  • Markenartikel boomen: Verbraucher sparen in der Pandemie nicht
    Dienstag, 19.01.2021, 09:45:19 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Markenartikel boomen: Verbraucher sparen in der Pandemie nicht Trotz Kurzarbeit und Zukunftsängsten geben Verbraucher in der Corona-Krise mehr Geld für Lebensmittel aus. Die günstigen Eigenmarken des Handels verlieren Marktanteile. Ein Grund: In der Pandemie ist vieles weggebrochen, was das Leben lebenswert macht - das wollen viele ein wenig kompensieren.
  • Elektronik-Nachschub fehlt: Mikrochip-Mangel alarmiert Autobranche
    Dienstag, 19.01.2021, 08:46:22 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    Elektronik-Nachschub fehlt: Mikrochip-Mangel alarmiert Autobranche Als Grundmaterial von Mikrochips geht ohne Halbleiter in unserer vernetzten Welt schon lange nichts mehr. Lieferengpässe zwingen in den vergangenen Tagen immer mehr Autobauer allerdings, ihre Produktion zu stoppen. Während die Nachfrage emporschnellt, kommt das mächtigste Erzeugerland kaum hinterher.
  • "Brexit macht langfristig ärmer": Experten rechnen mit Exporteinbruch
    Dienstag, 19.01.2021, 05:35:17 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    "Brexit macht langfristig ärmer": Experten rechnen mit Exporteinbruch In letzter Minute verständigten sich Großbritannien und die EU im vergangenen Jahr auf einen Handelspakt. Ohne ihn sähe die wirtschaftliche Zukunft des Königreichs finster aus, zeigt eine Analyse. Rosig seien die Aussichten aber auch mit dem Vertrag nicht.
  • "Situation ist dramatisch": Bierbrauer beklagen große Umsatzeinbrüche
    Montag, 18.01.2021, 20:50:24 Uhr
    Thema: Wirtschaft 
    "Situation ist dramatisch": Bierbrauer beklagen große Umsatzeinbrüche Aus Freude trinken die Deutschen offenbar lieber Bier als aus Frust, denn deutsche Bierbrauer klagen über kräftige Umsatzeinbrüche im Corona-Jahr. Die Branche fürchtet eine riesige Pleitewelle, falls nicht bald wieder mehr Bier fließt - und finanzielle Hilfe ähnlich wie für die Gastronomie.
Disclaimer:
Der auf dieser Seite verfügbar gemachte RSS-Reader ist ein reines Anzeige-Werkzeug ohne eigene Inhalte. Der Betreiber der Domain www.drfreund.net distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten der angezeigten RSS-Feeds und macht sie sich nicht zu eigen. Die Rechte auf Texte, Bilder, Multimedia-Einbettungen und sonstige geschützte Bestandteile von angezeigten RSS-Feeds, sowie die alleinige Verantwortung für den gesamten Inhalt verbleiben beim jeweiligen Anbieter. Die Inhalte von RSS-Feeds werden in keinem Fall ohne vorherige explizite Eingabe bzw. Auswahl der entsprechenden URLs durch den jeweiligen Benutzer angezeigt. Der Betreiber der Domain www.drfreund.net übernimmt keine Verantwortung für einen versehentlichen oder absichtlichen Abruf von illegalen, jugendgefährdenden oder in sonst einer Weise rechtlich fragwürdigen Inhalten. Die Benutzung des RSS-Readers und das Vornehmen der empfohlenen Browser-Einstellungen geschieht auf eigene Gefahr.

 
Dr. Freund's Multiversum History von http://www.drfreund.net/rss_reader.htm?feedurl=https%3A%2F%2Fwww.n-tv.de%2Fwirtschaft%2Frss&alias=n-tv.de+-+Wirtschaft Details zu http://www.drfreund.net/rss_reader.htm?feedurl=https%3A%2F%2Fwww.n-tv.de%2Fwirtschaft%2Frss&alias=n-tv.de+-+Wirtschaft  URL: http://www.drfreund.net/rss_reader.htm?feedurl=https%3A%2F%2Fwww.n-tv.de%2Fwirts...  Zwischenablage  Druckansicht von <RSS-Feed-Reader>
Powered by PHP Powered by SELFHTML  Letzte Aktualisierung: Samstag, 12.12.2020, 23:46:19 Uhr  Technische Infos 
Valid HTML 5 Valid CSS! Browser: CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/) Browser-Check Debug-Ansicht von <RSS-Feed-Reader>
RSS-Feed von Dr. Freund's Multiversum Creative Commons - Some Rights Reserved            Cookie-Policy :: Disclaimer :: Impressum :: Kontakt: ten.dnuerfrd@dnuerfrd RSS-Feed
Home :: Service :: WebNapping :: Meine Meinung :: Aktionen :: Links :: Partner :: Bannertausch :: Sitemap :: F.A.Q.
Meldung einblenden
Corona Ausblenden
Corona
Abstand halten!
(immer noch
und auch wenn's nervt)
Herzlichen Glückwunsch! Du bist am normalerweise unsichtbaren Ende dieser Seite angekommen.
Wenn Du diesen Text lesen kannst, dann verwendest Du wahrscheinlich einen ungebräuchlichen
oder veralteten Browser, der moderne CSS-Stile nicht korrekt verarbeiten kann.
Auf jeden Fall unterstütze ich diesen Browser nicht. Sorry.


Download Firefox Download Google Chrome
Dr. Freund's Multiversum