Dr. Freund's Multiversum
RSS-Feed-Reader: Seite wird geladen ...
Der freie RSS-Feed-Reader mit einfacher Feed-Verwaltung und Unterstützung der Google Chrome Erweiterung RSS-Abonnement. Keine Registrierung erforderlich.
URL: http://www.drfreund.net/rss_reader.htm?feedurl=http://cc2.tv/feed.xml&alias=...
Grösse (Server): 3kB
 

RSS-Feed-Reader

Feed-URL:
Titel (optional):
 Anzeige-Modus:      
Hilfe
Beschreibung:
Bisher angezeigte RSS-Feeds Zuletzt angezeigt Modus Jetzt anzeigen im Markieren
1. Computerclub 2  Mo, 20.11.2017 10:29:09  Podcast  RSS-Reader Browser
Bitte Cookies aktivieren
Damit eine vollständige Liste der von Dir aufgerufenen RSS-Feeds angeboten werden kann, muss Dein Browser Cookies annehmen.
Der Inhalt dieser Cookies wird ausschliesslich auf Deinem lokalen Rechner gespeichert und ansonsten zu keinen Auswertungen herangezogen.
Inhalt von "Computerclub 2"
Anzeige-Modus: Podcast (max. 10 Einträge mit allen Multimedia-Anhängen, max. 1 verkleinertes Bild pro Eintrag, keine Links)
Populäre Podcasts
(Externe Inhalte,
nicht Teil dieser Domain)
CC2tv-Audio mit Wolfgang Rudolph
Copyright:
yes
CC2tv-Audio mit Wolfgang Rudolph
CC2tv
  • CC2tv Audiocast Folge 575
    06.11.2017 20:00:00
    Anhänge:
    http://cczwei.mirror.speedpartner.de/cc2audio/CC-Zwei-575.mp3 (Typ: audio/mpeg, Größe: 26.367 kB)
         Ogg Vorbis, 56 kBit/s (~18 MB)     MP3, 128 kBit/s (~40 MB)     MP3, 32 kBit/s (~12 MB) Themen dieser Folge Etwas Internes zum Beginn Kein Anspruch auf Auskunft bei Behörden ohne Namensnennung Auch im Audio der Aufruf an die skandinavischen Hörer Elektrotankstellen die geladen werden könnten Norwegen als europäischer Vorreiter bei der Elektromobilität In Düsseldorf startet ein Großversuch zur autonomen Mobilität Notemsassistent für LKW - nur scheinbar Test mit autonomen Taxis wurde in den USA gestartet Nikon macht Schluss mit Kleinbildkameras Sony ingt den Nachfolger von Aibo Das Paaren von Bluetooth-Geräten wird einfacher Die Apple-Gesichtserkennung ingt Bürgerrechtler in Rage Die Telekom will Vectoring massiv ausbauen Den Wählerwillen umsetzen ist gar nicht so einfach Selbstfahrende Schiffe sollen ab 2020 über die Meere fahren Ein Blick auf den Zuwachs in der Amazon Alexa Familie Die Enteignung hat längst begonnen, unser Eigentum wird durch Abos ersetzt werden Auch im CC2.tv-Shop gibt es wieder etwas Neues
  • CC2tv Audiocast Folge 574
    23.10.2017 20:00:00
    Anhänge:
    http://cczwei.mirror.speedpartner.de/cc2audio/CC-Zwei-574.mp3 (Typ: audio/mpeg, Größe: 26.367 kB)
         Ogg Vorbis, 56 kBit/s (~18 MB)     MP3, 128 kBit/s (~40 MB)     MP3, 32 kBit/s (~12 MB) Begrüßung und Dank an eine ZuhörerinEine "alte" Bekannte Zuhörerin hat sich wieder gemeldet und gleich ein Geschenk geschickt. Jetzt warte ich mal ab ob sich weitere Zuhörerinnen melden werden. Eine Abgrenzung zwischen Audiocast und YouTube ingt KlarheitDie Zuschauer und die Zuhörer haben zwar eine große Schnittmenge aber viele Zuschauer aus der YT-Generation wissen nichts von den Hintergründen. Aus diesem Grund sind viele Reaktionen bei YT ganz anders als im Forum. Beide Gruppen sind wichtig und dennoch müssen beide thematisch unterschiedlich "bedient" werden. Neue Gerätegeneration von Amazon Echo rollt anDie großen Mitspieler im Bereich "Quasselbüchsen" kämpfen um die Weltmarktführerschaft. Amazon hat seine neue Generation vorgestellt und ingt eine Reihe von Neuheiten und Verbesserungen. China führt Quote für Elektroautos einAb 2019 werden die Autobauer und Importeure in China verpflichtet, nach einem Punktesystem, eine bestimmte Quote von Elektroautos eingehalten werden soll. Diese Quote wird jährlich erhöht. Gutes von der EUIn der EU laufen Gesetzesinitiativen um künftig Whistleblowern Sicherheit zu geben. Immer wenn es hier zum Verrat von Aktivitäten des Arbeitgebers, zum Nachteil der Allgemeinheit, geht soll der Informationsgeber künftig durch Gesetze geschützt werden. Schlechtes von der EUWieder mal macht sich die EU zum Büttel der Content-Industrie. Um eine Verschärfung des Urheberrechts durchsetzen zu können hat die EU eine Studie zum Content-Klau zum Teil unterdrückt. WLAN ist freiDie neuerliche Änderung des Telekommunikationsgesetzes macht Schluss mit der Störerhaftung. Die Schmuddelanwälte die zum, moralisch bedenklichen, Geld verdienen tausendfach Abmahnungen erwirkt haben müssen sich ein ehrliches Betätigungsfeld suchen. Die WPA2-LückeWas sollten wir aus dieser Situation lernen und wer ist oder könnte davon betroffen sein. Ein kleiner Blick auf die absurde Situation, dass die richtige Anwendung der Norm Nachteile mit sich ingt. Dubai - fliegende Polizisten und ihre RoboterkollegenDas Emirat Dubai schafft für ihre Polizei Hoverbikes an mit denen die Polizisten künftig schnell an jeden Einsatzort kommen können. Als Serviceroboter der Polizei werden künftig einige Aufgaben ihrer menschlichen Kollegen übernehmen können und im (Polizei) Kundendienst eingesetzt werden. Ein Nachsatz mit AusblickKurz angerissen was es in der nächsten Fernsehsendung zu sehen geben wird. Auch der Shop bekommt wieder Artikel mit dem neuen Logo.
  • CC2tv Audiocast Folge 573
    09.10.2017 20:00:00
    Anhänge:
    http://cczwei.mirror.speedpartner.de/cc2audio/CC-Zwei-573.mp3 (Typ: audio/mpeg, Größe: 26.367 kB)
         Ogg Vorbis, 56 kBit/s (~18 MB)     MP3, 128 kBit/s (~40 MB)     MP3, 32 kBit/s (~12 MB) Ein Kessel BuntesIn dieser Folge geht es kreuz und quer durcheinander. Von schwarzen Politikkünstlern über Elektroautos und selbstfahrenden Taxis zu sprechenden Büchern, Autoteilen aus 3D Druckern, neuen Funktionen bei Alexa, Google Kamera mit KI und Roboterkarren die hinter Postzustellern herlaufen ...
  • CC2tv Audiocast Folge 572
    25.09.2017 20:00:00
    Anhänge:
    http://cczwei.mirror.speedpartner.de/cc2audio/CC-Zwei-572.mp3 (Typ: audio/mpeg, Größe: 26.367 kB)
         Ogg Vorbis, 56 kBit/s (~18 MB)     MP3, 128 kBit/s (~40 MB)     MP3, 32 kBit/s (~12 MB) Audiocast zu CC2.tvDas Magazin für Wissenschaft und Technik, entstanden aus Begeisterung für die technologische Entwicklung der sogenannten Home-Computer. Eine Sendung die über den Tellerrand schaut. Es ist eine gute WahlWarum die gestrige Wahl gut ausgegangen ist, und sogar Wirrköpfe helfen unser Deutschland besser zu machen. Mecker mal - meckern macht soviel Spaß ;)Nochmal zum Wechsel auf YT und den alternativen und umfangreichen DL-Möglichkeiten. Eine etwas andere Betrachtungsweise zu Google Home und AlexaEgal wie man zu den Sprachassistenten steht, eins ist klar, für Menschen mit Einschränkungen sind sie ein Segen! Wer mit körperlichen Behinderungen leben oder aus Altersgründen nur eingeschränkt bewegungsfähig ist, für den ist diese Technologie von unschätzbarem Nutzen. Urheberrecht für Google aufgeweicht.Der BGH stellt sich in einem Urteil gegen die Ansicht des EuGH und gestattet Bots Bilder aus beliebigen Quellen ohne Ansehung ihres rechtlichen Status und ihrer Herkunft für Suchmaschinen zu sammeln und zu verwenden. Reifen aus dem 3D-Drucker.Künftig könnte ein Reifenwechsel wegfallen. Wenn die Reifen abgefahren sind oder auf Winterreifen gewechselt werden muss fährt man einfach in einen Servicepunkt und lässt sich auf die vorhandenen Räder ein entsprechendes Profil drucken. Ein Hallo an die Außerirdischen.Im nächsten Jahr sollen gezielt Botschaften ins All geschickt werden um eine möglichen Kontaktaufnahme mit außerirdischen Lebewesen zu erreichen. Die Roboter kommen.Der IFR spricht von einer robotischen Zukunft. Jahr für Jahr steigen die Umsätze mit diesen "Haushaltshilfen". Auch im Pflege- und Betreuungsbereich sollen diese künstlichen Helfer eingesetzt werden. SW soll Verechen vorhersagen.Ein Projekt welches bisher keine großen Erfolge gezeigt hat, wird in Hamburg neu aufgelegt. Anstelle von Verstand und Erfahrung von Polizisten soll ein Programm vorhersagen, wann und wo neue Verechen geschehen werden. Drohnenlieferdienst in der Schweiz.Bereits im nächsten Jahr soll bei unseren Nachbarn ein Regeldienst eingeführt werden, wo mit Quadrokoptern Lieferungen bis 2 kg und bis zu einer Entfernung von 20 km automatisch erfolgen soll.
  • CC2tv Audiocast Folge 571
    11.09.2017 20:00:00
    Anhänge:
    http://cczwei.mirror.speedpartner.de/cc2audio/CC-Zwei-571.mp3 (Typ: audio/mpeg, Größe: 26.367 kB)
         Ogg Vorbis, 56 kBit/s (~18 MB)     MP3, 128 kBit/s (~40 MB)     MP3, 32 kBit/s (~12 MB) Rückblick auf Zuhörer- und ZuschauerreaktionenAm Anfang gehe ich mal auf einige Fragen zu verschiedenen Bereichen ein. Hauptthema ist die internationale FunkausstellungAus der Fülle der Eindrücke von diesem Großereignis ein mehr oder weniger objektiver Überblick um die Trends der Technik zu erkennen und die Richtung, in die die Entwicklung weiter gehen wird zu beschreiben. Der SchlußEine, zugegebenermaßen, launige Verabschiedung.
  • CC2tv Audiocast Folge 570
    28.08.2017 20:00:00
    Anhänge:
    http://cczwei.mirror.speedpartner.de/cc2audio/CC-Zwei-570.mp3 (Typ: audio/mpeg, Größe: 26.367 kB)
         Ogg Vorbis, 56 kBit/s (~18 MB)     MP3, 128 kBit/s (~40 MB)     MP3, 32 kBit/s (~12 MB) Nochmal zum Thema DieselmotorDas Dieselthema aus dem Audiocast von vor zwei Wochen hat doch einige Reaktionen ausgelöst. Zu den unwiederlegbaren Fakten, dass unsere Luft im letzten viertel Jahrhundert viel besser geworden ist kommen noch einige zusätzlichen Informationen zu den interessengetriebenen Argumenten verschiedener gesellschaftlicher Gruppen hinzu. Akkus von ElektroautosSchwedische Untersuchungen haben ergeben, dass die Herstellung von Batterien für Elektroautos ein riesiges Umweltverschmutzungspotential haben. Das Saubermannimage dieser Technologie hat eine schwere Schramme bekommen. Das ElektroautoWegen praxistauglicher Mängel und fehlender Infrastruktur sowie inkompatibler Ladestrukturen, auch im wirtschaftlichen Bereich, wird die elektrische Zukunft der Automobilität stark behindert. AAS Auto als ServiceUnsere automobile Zukunft wird von den Autokonzernen längst festgeklopft. Wir sollen die "Dienstleistung Auto" künftig direkt vom Hersteller beziehen und in die vollständige, eigentumslose Abhängigkeit der Konzerne gefangen werden. VorschauAuf die nächste TV-Sendung und verschiedenes.
  • ARD: Tagesschau in 100 Sekunden
    Thema: Video-Podcast 
    Die aktuellen Nachrichten der ARD in Kurzform als Video.
  • NASACast Video
    Thema: Video-Podcast 
    Nachrichten über aktuelle Raumfahrt-Missionen und der "This Week @NASA" Report als Video.
  • NASACast Audio
    Thema: Audio-Podcast 
    Nachrichten über aktuelle Raumfahrt-Missionen und der "This Week @NASA" Report zum Anhören.
  • Auf Distanz
    Thema: Audio/Video-Podcast 
    Podcast über Astronomie und Raumfahrt.
  • Sternengeschichten
    Thema: Audio-Podcast 
    Der Podcast zum Blog "Astrodicticum Simplex".
  • Raumzeit
    Thema: Audio-Podcast 
    Raumfahrt und kosmische Angelegenheiten.
  • Countdown
    Thema: Audio-Podcast 
    Aktuelles aus der Raumfahrt.
  • DLF: Sternzeit
    Thema: Audio-Podcast 
    Astronomie zum Anhören vom Deutschlandfunk.
  • DLF: Forschung Aktuell
    Thema: Audio-Podcast 
    Wissenschaft und Forschung zum Anhören vom Deutschlandfunk.
  • Welt der Physik
    Thema: Audio-Podcast 
    Welt der Physik präsentiert jede Woche eine kleine Auswahl der spannendsten Themen aus den Laboren rund um den Globus.
  • Wanhoffs Wunderbare Welt der Wissenschaft
    Thema: Audio-Podcast 
    Thomas Wanhoffs Podcast mit Wissenschaftsnachrichten.
  • AstroGeo Podcast
    Thema: Audio/Video-Podcast 
    Der Podcast von Karl Urban über Steine, Sterne, Planeten, Monde, Rohstoffe, Energie und mehr.
  • Podyssey - SF
    Thema: Audio-Podcast 
    Podyssey bringt monatlich eine neue Kurzgeschichte aus dem Bereich Science Fiction und Fantasy.
  • Schriftsonar SciFi Podcast
    Thema: Audio/Video-Podcast 
    Science Fiction Culture, Podcast & Blog.
  • RADIO.sf-fantasy.de Podcast
    Thema: Audio-Podcast 
    Berichte, Reportagen und Interviews aus dem Bereich Science Fiction und Fantasy.
  • Hoaxilla
    Thema: Audio-Podcast 
    Der skeptische Podcast aus Hamburg.
  • Chaosradio
    Thema: Audio-Podcast 
    Der unterhaltsame Live-Talk-Radio-Klassiker des Chaos Computer Clubs.
  • Computerclub 2
    Thema: Audio-Podcast 
    Computerclub Zwei mit Wolfgang Rudolph.
Disclaimer:
Der auf dieser Seite verfügbar gemachte RSS-Reader ist ein reines Anzeige-Werkzeug ohne eigene Inhalte. Der Betreiber der Domain www.drfreund.net distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten der angezeigten RSS-Feeds und macht sie sich nicht zu eigen. Die Rechte auf Texte, Bilder, Multimedia-Einbettungen und sonstige geschützte Bestandteile von angezeigten RSS-Feeds, sowie die alleinige Verantwortung für den gesamten Inhalt verbleiben beim jeweiligen Anbieter. Die Inhalte von RSS-Feeds werden in keinem Fall ohne vorherige explizite Eingabe bzw. Auswahl der entsprechenden URLs durch den jeweiligen Benutzer angezeigt. Der Betreiber der Domain www.drfreund.net übernimmt keine Verantwortung für einen versehentlichen oder absichtlichen Abruf von illegalen, jugendgefährdenden oder in sonst einer Weise rechtlich fragwürdigen Inhalten. Die Benutzung des RSS-Readers und das Vornehmen der empfohlenen Browser-Einstellungen geschieht auf eigene Gefahr.

 
Dr. Freund's Multiversum History von http://www.drfreund.net/rss_reader.htm?feedurl=http://cc2.tv/feed.xml&alias=Computerclub%202&mode=3 Details zu http://www.drfreund.net/rss_reader.htm?feedurl=http://cc2.tv/feed.xml&alias=Computerclub%202&mode=3  URL: http://www.drfreund.net/rss_reader.htm?feedurl=http://cc2.tv/feed.xml&alias=...  Zwischenablage  Druckansicht von <RSS-Feed-Reader>
Powered by PHP Powered by SELFHTML  Letzte Aktualisierung: Sonntag, 22.10.2017 00:04:13 Uhr  Technische Infos 
Valid HTML 5 Valid CSS! Browser: CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/) Browser-Check Debug-Ansicht von <RSS-Feed-Reader>
RSS-Feed von Dr. Freund's Multiversum Creative Commons - Some Rights Reserved            Disclaimer :: Impressum :: Kontakt: ten.dnuerfrd@dnuerfrd Gästebuch
Home :: Service :: WebNapping :: Meine Meinung :: Aktionen :: Links :: Partner :: Bannertausch :: Sitemap :: F.A.Q.
Glückwunsch! Du bist am normalerweise unsichtbaren Ende dieser Seite angekommen.
Wenn Du diesen Text lesen kannst, dann sieht der Rest meiner Homepage bestimmt wie der letzte Müll aus.
Wahrscheinlich verwendest Du entweder einen ungebräuchlichen, einen veralteten oder einen nagelneuen Browser.
Auf jeden Fall unterstütze ich ihn (noch) nicht. Sorry.


Download Firefox Download Google Chrome
Dr. Freund's Multiversum