Quelle: Dr. Freund's Multiversum, Musik (http://www.drfreund.net/music.htm) Mittwoch, 22.11.2017 14:13:39 Uhr
 Ausdruck starten ...  Prüfungen:  HTML   CSS   Technische Infos 

Musik

Musik-News Web Radios CD Kritiken
Lautsprecher
  • Musik-News
    Die internationalen Charts, viele Infos und aktuelle Nachrichten aus der Rock- und Pop-Szene.
  • Web Radios
    Beim Surfen die populärsten Radiosender aus dem deutschsprachigen Raum hören!
  • CD Kritiken
    Kommentare, Bewertungen, Tracklisten und Links zu allen seit 2002 hier vorgestellten Alben.
Lautsprecher
2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015
Rechtliche Hinweise:
Auf dieser Seite evtl. enthaltene Links zu bzw. Einbettungen von MP3-Dateien, Audio/Video-Streams oder sonstigen Multimedia-Inhalten werden von externen Anbietern als freier Service bereit gestellt und dürfen nach deren Angaben legal veröffentlicht werden. Sollten diese Anbieter absichtlich oder versehentlich gegen geltendes Urheberrecht verstossen, so liegt dies ausserhalb meines Einflussbereichs und ich bitte darum, sich in einem solchen Fall direkt an den jeweiligen Anbieter zu wenden. In der Domain www.drfreund.net selbst werden keine Multimedia-Inhalte gehostet.
Links zu Webseiten ausserhalb der Domain www.drfreund.net öffnen sich in einem neuen Browser-Fenster bzw. -Tab.
Für die Inhalte verlinkter Seiten oder von deren hier evtl. angezeigten RSS-Feeds, Info/Such-Boxen oder sonstigen Einbindungen ist allein der jeweilige Autor bzw. Anbieter verantwortlich.
Aktuelles aus der Musikszene
Kurzmeldungen Aktuelle Charts von Spotify CD Tipps von mix1 Suche
Mehr Musik-News ...
Musik-Suche
Suchbegriffe
(Künstler, Band, Titel, etc.):
Powered by MuSuMa
Songtext-Suche
Suchbegriffe
(Künstler, Band, Titel, etc.):
Powered by LyricsMode
Cover-Suche
Suchbegriffe
(Künstler, Band, Titel, etc.):
Powered by SeekACover
Links
Popup-Player:
Surfmusik Live Radio
Verzeichnis der CD Kritiken
In der folgenden Tabelle findest Du alle Alben, die ich in den letzten Jahren hier vorgestellt habe. Durch einen Klick auf die jeweilige Jahreszahl kommst Du zu den Unterseiten mit ausführlichen Kommentaren, Tracklisten, Links und Bewertungen.
Jahr Vorgestellte Alben (Interpret - Titel)
2015
  • Lindemann - Skills In Pills
  • Marilyn Manson - The Pale Emperor
2014
  • Guano Apes - Offline
  • Laibach - Spectre
2013
  • Ohrenfeindt - Auf Die Fresse Ist Umsonst
2012
  • Aerosmith - Music From Another Dimension
  • Pink - The Truth About Love
  • No Doubt - Push And Shove
  • ZZ Top - La Futura
  • Megaherz - Götterdämmerung
  • Eisbrecher - Die Hölle Muss Warten
2011
  • Rammstein - Made In Germany 1995-2011
  • Kate Bush - 50 Words For Snow
  • Red Hot Chili Peppers - I'm With You
  • Limp Bizkit - Gold Cobra
  • Guano Apes - Bel Air
2010
  • Bloodhound Gang - Show Us Your Hits
  • Linkin Park - A Thousand Suns
2009
  • Rammstein - Liebe Ist Für Alle Da
  • Marilyn Manson - The High End Of Low
  • Chicks On Speed - Cutting The Edge
  • U2 - No Line On The Horizon
  • Peter Fox - Stadtaffe
  • Die Toten Hosen - In aller Stille
2008
  • Pink - Funhouse
  • Sparks - Exotic Creatures Of The Deep
  • Motörhead - Motörizer
  • Oomph! - Monster
  • Eisbrecher - Sünde
  • Megaherz - Heuchler
  • Alice Cooper - Along Came A Spider
2007
  • Die Ärzte - Jazz ist anders
  • Sandra Nasic - The Signal
  • The White Stripes - Icky Thump
  • Marilyn Manson - Eat Me, Drink Me
  • Linkin Park - Minutes To Midnight
  • Björk - Volta
2006
  • Massive Attack - Collected 2006
  • Oomph! - Glaube Liebe Tod
  • Killing Joke - Hosannas From The Basement Of Hell
  • Pink - I'm Not Dead
  • Kate Bush - Aerial
2005
  • Rammstein - Rosenrot
  • Depeche Mode - Playing The Angel
  • Bloodhound Gang - Hefty Fine
  • Simple Minds - Black & White 050505
  • Green Day - American Idiot
  • Megaherz - 5
2004
  • U2 - How To Dismantle An Atomic Bomb
  • Die Toten Hosen - Zurück Zum Glück
  • Rammstein - Reise Reise
  • Linkin Park - Meteora
  • Oomph! - Wahrheit oder Pflicht
  • Red Hot Chili Peppers - Greatest Hits 2003
  • Peaches - Fatherfucker
  • The Offspring - Splinter
2003
  • Sabrina Setlur - Sabs
  • Pink - Try This
  • Kylie Minogue - Body Language
  • Die Ärzte - Geräusch
  • Metallica - St. Anger
  • Marilyn Manson - The Golden Age Of Grotesque
  • Guano Apes - Walking On A Thin Line
  • Björk - Greatest Hits
2002
  • P.O.D. - Satellite
  • Peter Gabriel - Up
  • Puddle Of Mudd - Come Clean
  • Red Hot Chili Peppers - By The Way
  • Witt - Eisenherz
  • Megaherz - Herzwerk II
  • Oomph! - Ego
  • Rammstein - Mutter
  • No Doubt - Rock Steady
Statement für freie Musik
Musik ist Kunst, Musik ist Kultur, Musik soll Spass machen und Musik sollte grundsätzlich für jeden frei zugänglich sein. Für die Musikkonzerne ist Musik jedoch nur noch kommerzielle Massenware, die mit möglichst geringem Aufwand möglichst viel Profit einbringen soll. Anstatt neue Chancen und Entwicklungen zu nutzen (z.B. P2P-Tauschbörsen), wird auf Kosten der Künstler und der Fans an veralteten Vermarktungskonzepten festgehalten und das Urheberrecht mit politischer Hilfe immer weiter verschärft. Der Kunde wird nur noch als potentieller Raubkopierer betrachtet und elementare Verbraucherrechte werden systematisch abgeschafft (z.B. Kopierschutz, DRM, Klagewellen). Wer sich das nicht gefallen lassen will, sollte einfach mal sein Konsumverhalten und seine politische Meinung überdenken.
Siehe auch:
Wer hat (Urheber-)Recht?
Der Untergang der Musikindustrie